Deine Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über deine Anregungen!
Fragen?
Kostenloser Versand ab 100 EUR
Schnelle Lieferung
100% Sicher Einkaufen

Essig & Öle – wichtige Zutaten in der asiatischen Küche

Die asiatische Küche ist nicht nur reich an asiatischen Gewürzen, bei der Zubereitung der Speisen spielen auch Essig und Öl eine besondere Rolle.

Im Fokus steht unter anderem der spezielle Reisessig, den es in vielen Varianten gibt und der vor allem für Sushi Reis ein wichtiges Würzmittel darstellt, aber auch zur Herstellung von Marinaden zum Einsatz kommt.

Hinsichtlich der Öle stehen in der asiatischen Küche vor allem Sesamöle, Chiliöle oder auch Kokosnussöle im Blickpunkt. Mit hochwertigen, gesunden Inhaltsstoffen tragen diese Öle nicht nur zum authentischen Geschmack der fernöstlichen Gerichte bei, sondern versorgen auch den Körper mit guten Fetten und Mineralien.

Greife bei der Zubereitung deiner asiatischen Gerichte zu aromatischem Essig und Öl!

Milder und vielseitiger Reisessig

Aus Reiswein entsteht der asiatische Reisessig, der milder im Geschmack ist als der Essig, den du vermutlich normalerweise kennst.

Reis Essig kommt vor allem als Zutat bei der Zubereitung von Sushi Reis zum Einsatz. Dank seines dezenten Geschmacks ist er aber auch ideal für Salate oder Marinaden geeignet.

Du solltest das mit Essig zu würzende Gericht immer wieder aufs Neue abschmecken. Gib nicht zu viel von Beginn an hinzu. So findest du schlussendlich das passende Verhältnis.

Asiatische Öle sind aromatisch und in flexibel einsetzbar

Während das intensive Chiliöl in der asiatischen Küche für die nötige Schärfe – vor allem bei gebratenen und frittierten Speisen, aber auch bei Eintöpfen und Suppen sorgt – kommt das aus der Kokosnuss gewonnene Öl sowohl zum Braten wie auch zum Kochen und Backen zum Einsatz. Es hinterlässt dabei ein feines, dezentes Kokosaroma.

Ein Speiseöl für alle Fälle ist das Sesamöl. Damit kannst du prima Süßspeisen und Gebäck verfeinern. Anbraten solltest du in diesem Öl allerdings nichts. Es ist als reines Gewürz zu verstehen und zu verwenden.



Die asiatische Küche ist nicht nur reich an asiatischen Gewürzen , bei der Zubereitung der Speisen spielen auch Essig und Öl eine besondere Rolle. Im Fokus steht unter anderem der spezielle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Essig & Öle – wichtige Zutaten in der asiatischen Küche

Die asiatische Küche ist nicht nur reich an asiatischen Gewürzen, bei der Zubereitung der Speisen spielen auch Essig und Öl eine besondere Rolle.

Im Fokus steht unter anderem der spezielle Reisessig, den es in vielen Varianten gibt und der vor allem für Sushi Reis ein wichtiges Würzmittel darstellt, aber auch zur Herstellung von Marinaden zum Einsatz kommt.

Hinsichtlich der Öle stehen in der asiatischen Küche vor allem Sesamöle, Chiliöle oder auch Kokosnussöle im Blickpunkt. Mit hochwertigen, gesunden Inhaltsstoffen tragen diese Öle nicht nur zum authentischen Geschmack der fernöstlichen Gerichte bei, sondern versorgen auch den Körper mit guten Fetten und Mineralien.

Greife bei der Zubereitung deiner asiatischen Gerichte zu aromatischem Essig und Öl!

Milder und vielseitiger Reisessig

Aus Reiswein entsteht der asiatische Reisessig, der milder im Geschmack ist als der Essig, den du vermutlich normalerweise kennst.

Reis Essig kommt vor allem als Zutat bei der Zubereitung von Sushi Reis zum Einsatz. Dank seines dezenten Geschmacks ist er aber auch ideal für Salate oder Marinaden geeignet.

Du solltest das mit Essig zu würzende Gericht immer wieder aufs Neue abschmecken. Gib nicht zu viel von Beginn an hinzu. So findest du schlussendlich das passende Verhältnis.

Asiatische Öle sind aromatisch und in flexibel einsetzbar

Während das intensive Chiliöl in der asiatischen Küche für die nötige Schärfe – vor allem bei gebratenen und frittierten Speisen, aber auch bei Eintöpfen und Suppen sorgt – kommt das aus der Kokosnuss gewonnene Öl sowohl zum Braten wie auch zum Kochen und Backen zum Einsatz. Es hinterlässt dabei ein feines, dezentes Kokosaroma.

Ein Speiseöl für alle Fälle ist das Sesamöl. Damit kannst du prima Süßspeisen und Gebäck verfeinern. Anbraten solltest du in diesem Öl allerdings nichts. Es ist als reines Gewürz zu verstehen und zu verwenden.

Topseller
Sushi Essig Ita-San 150ml Sushi Essig Ita-San
Inhalt 150 Milliliter (1,33 € / 100 Milliliter)
1,99 € *
Yeos Sesam Öl 640ml Yeo's Sesamöl
Inhalt 0.64 Liter (25,77 € / 1 Liter)
16,49 € *
Mizkan Sushi Essig 500ml Mizkan Sushi Essig
Inhalt 0.5 Liter (7,90 € / 1 Liter)
3,95 € *
Sushi Essig Mijata Mirin 150ml Reis Essig Mijata Mirin
Inhalt 150 Milliliter (1,33 € / 100 Milliliter)
ab 1,99 € *
Sushi Essig Mijata Mirin 500ml Sushi Essig Mijata Mirin
Inhalt 0.5 Liter (5,90 € / 1 Liter)
2,95 € *
Mijako Sushi Essig 150ml Mijako Sushi Essig
Inhalt 150 Milliliter (2,63 € / 100 Milliliter)
3,95 € *

Filtern

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Yeos Sesam Öl 640ml
Yeo's Sesamöl
Inhalt 0.64 Liter (25,77 € / 1 Liter)
16,49 € *

sofort lieferbar

Mijako Sushi Essig 150ml
Mijako Sushi Essig
Inhalt 150 Milliliter (2,63 € / 100 Milliliter)
3,95 € *

sofort lieferbar

Sushi Essig Mijata Mirin 500ml
Sushi Essig Mijata Mirin
Inhalt 0.5 Liter (5,90 € / 1 Liter)
2,95 € *

sofort lieferbar

Sushi Essig Ita-San 150ml
Sushi Essig Ita-San
Inhalt 150 Milliliter (1,33 € / 100 Milliliter)
1,99 € *

sofort lieferbar

Diamand Sushi Reis Essig 150ml
Diamond Sushi Reis Essig
Inhalt 150 Milliliter (0,97 € / 100 Milliliter)
ab 1,45 € *

sofort lieferbar

Mizkan Sushi Essig 500ml
Mizkan Sushi Essig
Inhalt 0.5 Liter (7,90 € / 1 Liter)
3,95 € *

sofort lieferbar

Sushi Essig Mijata Mirin 150ml
Reis Essig Mijata Mirin
Inhalt 150 Milliliter (1,33 € / 100 Milliliter)
ab 1,99 € *

sofort lieferbar

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen:
Kontaktformular

Persönliche Beratung
0221 29819849