Schneller Versand
100% Zufriedenheitsgarantie
 

Aubergienen Lasagne

Unser Rezept für eine leckere Auberginen Lasagne Vegetarische variante der klassischen Lasagne

Rezept für 4 Personen

Zutaten Aubergienen Lasagne

  • 1 Auberginen In Scheiben geschnitten
  • 1 Mozzarella Gezupft
  • 100 g Parmesan Gerieben
  • 80 ml Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zutaten Tomatensugo

  • 500 ml Tomaten in Stücke
  • 1 Zwiebel In kleine Würfel geschnitten
  • 1/2 Thai-Chili In Streifen geschnitten
  • 1 Zehe Knoblauch In kleine Würfel geschnitten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 8 Blatt Basilikum
  • 2 Stück Lorbeerblatt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung Auberginen Lasagne

  1. Die Auberginen in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Rapsöl knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite legen.

  2. Jetzt die gebratenen Auberginen Scheiben auf eine Backblech schichten.
    1. Aubergine
    2. Tomatensugo
    3. Mozzarella
    4. Parmesan
    Pro Portion 2-3 mal wiederholen so das 8-12 Schichten entstehen.

  3. Jetzt kann kann das Backblech auf Grillstufe für ca. 3-5 min in den Ofen damit der Käse schmelzen kann und der Parmesan oben schön kross wird.

Anleitung Tomatensugo

  1. Zuerst die Zwiebel in einem Topf mit etwas Rapsöl anschwitzen.

  2. Jetzt den Knoblauch dazugeben und leicht mit anrösten.

  3. Nun Tomatenmark hinzufügen und kurz mit anrösten.

  4. Jetzt die Tomaten Stücke, Basilikum und Lorbeerblätter dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Alles auf kleiner Stufe für ca. 20 Minuten fertig köcheln lassen.

Rezept-Anmerkung

Probiert auch unsere Lachs Spinat Lasagne und Kartoffelgratin Rezept aus.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.