1–3 Werktage Lieferzeit
Kundenservice: 0221-31096412
Was ist neu?
Trust Logo
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aroy-D Kokosmilch 1 Liter
Aroy-D
Kokosmilch
Inhalt 250 ml | 0,78 € / 100 ml
ab 1,95 € *
AROY-D Kokoscreme 1 l
Aroy-D
Kokoscreme
Inhalt 1 l
3,95 € *
AROY-D BIO Kokosmilch 250 ml
Aroy-D
BIO Kokosmilch
Inhalt 1 l
4,95 € *
Banaban Extra Virgin Coconut Oil - BIO
Banaban
Extra Virgin BIO Coconut Oil
Inhalt 0.5 l | 2.198,00 € / 100 l
10,99 € *
Bio Kokosöl Nativ Kaltgepresst 250 g
Bioasia
Bio Kokosöl Nativ Kaltgepresst
Inhalt 250 g | 2,58 € / 100 g
ab 6,45 € *

Kokosprodukte – nährstoffreiches Lebensmittel in verschiedenen Formen

Unbestritten verfügen Kokosprodukte über eine erstaunliche Menge an wertvollen Mineralstoffen, gesunden Fetten und Eiweiß. Besonderes in den tropischen und subtropischen Regionen auf unserem Erdball wird die dort wachsende Kokosnuss als Nahrungsmittel geschätzt und findet dort vielseitige Verwendung.

Kein Wunder also, dass man auch hierzulande auf die Produkte der Kokosnuss aufmerksam geworden ist. So kannst du dich heute in Form von Kokosmilch, Kokoswasser und Kokosöl selbst davon überzeugen, wie toll der Geschmack und die Aromen sind.

Setze einen weiteren Meilenstein für deine gesunde Ernährung mit Kokosprodukte!

Der Unterschied zwischen Kokosmilch und Kokoswasser

Des Öfteren gibt es noch Verwirrung darüber, worin der Unterschied zwischen Kokosmilch und Kokoswasser besteht. Wenn du ein Loch in die harte Schale gebohrt hast, und den flüssigen Inhalt per Trinkhalm zu dir nimmst, dann hast du Kokoswasser getrunken. Die Kokosmilch, die aus der asiatischen Küche für die Zubereitung typischer Speisen dieses Kontinents nicht mehr wegzudenken ist, entsteht durch das Vermischen und Auspressen des weißen Fruchtfleisches und warmem Wasser.

Die Milch kannst du lecker pur trinken, aber auch für die Zubereitung von süßen Speisen verwenden. Darüber hinaus bekommen auch Cocktails wie der beliebte Pina Colada und dem berüchtigten Mai-Tai mit dem weißen Kokos Getränk die entscheidende Zutat für den unnachahmlichen Geschmack.

Mit Kokosöl liegst du voll im Küchentrend

Mit dem seit einiger Zeit verfügbaren Kokosöl bastelst du weiter an einer gesunden Ernährung. Es enthält keine Pestizide, dafür aber nahezu alle Vitamine der B-Kategorie sowie Vitamin E. Mit diesem Öl wird nicht nur der Stoffwechsel aktiviert, sondern auch Viren auf ihrem Vormarsch gestoppt.

Kokosöl kannst du lange selbst ungekühlt aufbewahren, es ist auch resistent gegen hohe Temperaturen, die beim Braten und Frittieren entstehen. Die übliche Butter oder andere Backfettmittel lässt du einfach liegen und greifst dafür beim Backen von einem Kuchen zum Kokosöl. Aber auch in kalter Form für das Salatdressing ist dieses Öl eine gute Wahl. Einfach einmal ausprobieren!

Kokosprodukte – nährstoffreiches Lebensmittel in verschiedenen Formen Unbestritten verfügen Kokosprodukte über eine erstaunliche Menge an wertvollen Mineralstoffen, gesunden Fetten und Eiweiß.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kokosprodukte

Kokosprodukte – nährstoffreiches Lebensmittel in verschiedenen Formen

Unbestritten verfügen Kokosprodukte über eine erstaunliche Menge an wertvollen Mineralstoffen, gesunden Fetten und Eiweiß. Besonderes in den tropischen und subtropischen Regionen auf unserem Erdball wird die dort wachsende Kokosnuss als Nahrungsmittel geschätzt und findet dort vielseitige Verwendung.

Kein Wunder also, dass man auch hierzulande auf die Produkte der Kokosnuss aufmerksam geworden ist. So kannst du dich heute in Form von Kokosmilch, Kokoswasser und Kokosöl selbst davon überzeugen, wie toll der Geschmack und die Aromen sind.

Setze einen weiteren Meilenstein für deine gesunde Ernährung mit Kokosprodukte!

Der Unterschied zwischen Kokosmilch und Kokoswasser

Des Öfteren gibt es noch Verwirrung darüber, worin der Unterschied zwischen Kokosmilch und Kokoswasser besteht. Wenn du ein Loch in die harte Schale gebohrt hast, und den flüssigen Inhalt per Trinkhalm zu dir nimmst, dann hast du Kokoswasser getrunken. Die Kokosmilch, die aus der asiatischen Küche für die Zubereitung typischer Speisen dieses Kontinents nicht mehr wegzudenken ist, entsteht durch das Vermischen und Auspressen des weißen Fruchtfleisches und warmem Wasser.

Die Milch kannst du lecker pur trinken, aber auch für die Zubereitung von süßen Speisen verwenden. Darüber hinaus bekommen auch Cocktails wie der beliebte Pina Colada und dem berüchtigten Mai-Tai mit dem weißen Kokos Getränk die entscheidende Zutat für den unnachahmlichen Geschmack.

Mit Kokosöl liegst du voll im Küchentrend

Mit dem seit einiger Zeit verfügbaren Kokosöl bastelst du weiter an einer gesunden Ernährung. Es enthält keine Pestizide, dafür aber nahezu alle Vitamine der B-Kategorie sowie Vitamin E. Mit diesem Öl wird nicht nur der Stoffwechsel aktiviert, sondern auch Viren auf ihrem Vormarsch gestoppt.

Kokosöl kannst du lange selbst ungekühlt aufbewahren, es ist auch resistent gegen hohe Temperaturen, die beim Braten und Frittieren entstehen. Die übliche Butter oder andere Backfettmittel lässt du einfach liegen und greifst dafür beim Backen von einem Kuchen zum Kokosöl. Aber auch in kalter Form für das Salatdressing ist dieses Öl eine gute Wahl. Einfach einmal ausprobieren!

Zuletzt angesehen