Kostenloser Versand ab 100 EUR
Schnelle Lieferung
100% Sicher Einkaufen
 

Gin – vielseitig und unverzichtbar für Barkeeper

Hochwertiger Gin gehört in jede sortierte (Haus-)Bar. Gerade als Hauptbestandteil vieler Cocktails ist Gin ungemein wichtig. Zum Beispiel der berühmte Martini kommt unmöglich ohne ihn aus und auch der allseits bekannte und beliebte London Mule ist ein Getränk, das deine Gäste sich garantiert wünschen.

Der der gute Tropfen muss einen Alkoholgehalt von mindestens 37 % vol. aufweisen, um sich Gin nennen zu dürfen. Einige Abfüllungen sind teilweise jedoch deutlich stärker, damit die Hintergrundgewürze so richtig rund schmecken.

Klassisch werden vier Sorten Gin unterschieden: der trockene Dry Gin, London Dry Gin, der süßere Old Tom Gin und der süßere und würzigere Plymouth Gin.

Wissenswertes rund um die Gin-Herstellung

Gin ist etwas für echte Genießer, denn er ist ein wahres Geschmackskunstwerk. Kaum eine andere Spirituose wird so kreativ hergestellt. Abgesehen vom Beginn der Herstellung mit nahezu reinem Alkohol auf Wacholderbasis, sind die weiteren Schritte der Herstellung der Kreativität und Philosophie des Brenners überlassen. Per Gesetz darf Gin nur mit natürlichen Zutaten hergestellt werden – diese nennt man beim Gin “Botanicals”. Letztendlich wird die Spirituose noch mindestens einmal destilliert.

Schon gewusst? Der erste Gin wurde von einem holländischen Arzt hergestellt. Der Wacholderschnaps nennt sich damals noch „Genever“ und wird (mehr oder weniger erfolgreich) als Arznei für die Heilung von Magenbeschwerden eingesetzt. Schnell verbreitete sich das wohlschmeckende Getränk auch in der genussbewussten Bevölkerung. Kenner können es den Menschen damals sicher nachfühlen.

Im holländisch-spanischen Krieg bewunderten die unterstützenden englischen Soldaten die Holländer für ihren Mut und nannten daher den Gin „Dutch pride“. Zu dieser Zeit bekam der Gin dann auch seinen endgültigen Namen.

Heute wird Gin etwas unter Zimmertemperatur pur serviert oder mit Begleiter getrunken, also als Cocktail oder in Tonic Water – dann aber eiskalt!



Hochwertiger Gin gehört in jede sortierte (Haus-)Bar. Gerade als Hauptbestandteil vieler Cocktails ist Gin ungemein wichtig. Zum Beispiel der berühmte Martini kommt unmöglich ohne ihn aus und auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gin – vielseitig und unverzichtbar für Barkeeper

Hochwertiger Gin gehört in jede sortierte (Haus-)Bar. Gerade als Hauptbestandteil vieler Cocktails ist Gin ungemein wichtig. Zum Beispiel der berühmte Martini kommt unmöglich ohne ihn aus und auch der allseits bekannte und beliebte London Mule ist ein Getränk, das deine Gäste sich garantiert wünschen.

Der der gute Tropfen muss einen Alkoholgehalt von mindestens 37 % vol. aufweisen, um sich Gin nennen zu dürfen. Einige Abfüllungen sind teilweise jedoch deutlich stärker, damit die Hintergrundgewürze so richtig rund schmecken.

Klassisch werden vier Sorten Gin unterschieden: der trockene Dry Gin, London Dry Gin, der süßere Old Tom Gin und der süßere und würzigere Plymouth Gin.

Wissenswertes rund um die Gin-Herstellung

Gin ist etwas für echte Genießer, denn er ist ein wahres Geschmackskunstwerk. Kaum eine andere Spirituose wird so kreativ hergestellt. Abgesehen vom Beginn der Herstellung mit nahezu reinem Alkohol auf Wacholderbasis, sind die weiteren Schritte der Herstellung der Kreativität und Philosophie des Brenners überlassen. Per Gesetz darf Gin nur mit natürlichen Zutaten hergestellt werden – diese nennt man beim Gin “Botanicals”. Letztendlich wird die Spirituose noch mindestens einmal destilliert.

Schon gewusst? Der erste Gin wurde von einem holländischen Arzt hergestellt. Der Wacholderschnaps nennt sich damals noch „Genever“ und wird (mehr oder weniger erfolgreich) als Arznei für die Heilung von Magenbeschwerden eingesetzt. Schnell verbreitete sich das wohlschmeckende Getränk auch in der genussbewussten Bevölkerung. Kenner können es den Menschen damals sicher nachfühlen.

Im holländisch-spanischen Krieg bewunderten die unterstützenden englischen Soldaten die Holländer für ihren Mut und nannten daher den Gin „Dutch pride“. Zu dieser Zeit bekam der Gin dann auch seinen endgültigen Namen.

Heute wird Gin etwas unter Zimmertemperatur pur serviert oder mit Begleiter getrunken, also als Cocktail oder in Tonic Water – dann aber eiskalt!

Filtern

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
North Sea Gin Skiclub Kampen
North Sea Gin Skiclub Kampen
North Sea Gin Skiclub Kampen – die Premium-Spirituose aus dem Norden Kampen auf Sylt ist ein Ort, an dem Genuss und Geselligkeit Hand in Hand gehen. Hier heißt es „sehen und gesehen werden“ – schon seit Generationen. Der North Sea Gin...
Inhalt 0.7 Liter (49,86 € / 1 Liter)
34,90 € *
North Sea Spirits Tasting Skiclub Kampen
North Sea Spirits Rondell Skiclub Kampen
North Sea Spirits Rondell Skiclub Kampen – die ganze Vielfalt erleben Was trinkst du am liebsten? Gin, Vodka oder Likör? Mit dem North Sea Spirits Rondell liefern wir dir eine große Likor- und Spirituosenauswahl der Premium-Marke Skiclub...
29,95 € *
TIPP!
Sünner Gin No. 260
Sünner Dry Gin No. 260
Sünner Dry Gin No. 260 – Genuss auf höchstem Niveau Verschwende deine Geschmacksknospen nicht an billigen Fusel aus dem untersten Regal deines Supermarktes. Du bist ein Genießer und schätzt guten Gin, wie einen alten Freund? Dann ist der...
Inhalt 0.7 Liter (27,07 € / 1 Liter)
18,95 € *
Beefeater Gin 0,7l
Beefeater Gin
Beefeater Gin – ein echtes Londoner Original Der Beefeater Gin ist heute der einzige große Londoner Dry Gin, der auch heute noch in der englischen Hauptstadt hergestellt wird und in jeder gut sortierten Bar zur Ausstattung gehört. Selbst...
Inhalt 0.7 Liter (22,79 € / 1 Liter)
15,95 € *
Plymouth Gin
Plymouth Gin
Plymouth Gin – seit 1884 erstaunlich mild im Finish Gin ist dir normalerweise geschmacklich etwas zu intensiv? Pur traust du dir erst gar nicht an diese schöne Spirituose? Dann ist der Plymouth Gin mit Sicherheit eine gute Wahl für dich....
Inhalt 0.7 Liter (41,36 € / 1 Liter)
28,95 € *
TIPP!
Monkey 47 Sloe Gin 0,5l
Monkey 47 Sloe Gin
Der Monkey 47 Sloe Gin – eine Perle aus dem Schwarzwald Der Monkey 47 Sloe Gin aus dem Schwarzwald im äußersten Südwesten Deutschlands wird streng genommen aufgrund seines Alkoholgehalts dem Likör zugeschrieben. Zu den namensgebenden 47...
Inhalt 0.5 Liter (59,90 € / 1 Liter)
29,95 € * 31,95 € *
TIPP!
Monkey 47 Gin 0,5l
Monkey 47 Dry Gin
Monkey 47 Gin – feinster Genuss mit Kräuternote Gin trinken ist eine Kunst für sich. Bisher hast du die Spirituose vielleicht höchstens beiläufig im Gin Tonic bemerkt und wurdest noch nicht Zeuge des einzigartigen Geschmacks. Der Monkey...
Inhalt 0.5 Liter (57,90 € / 1 Liter)
28,95 € * 32,95 € *
TIPP!
Sünner Dry Gin No. 260 Sinner Strength 0,7l
Sünner Dry Gin No. 260 Sinner Strength
Sünner Dry Gin No. 260 Sinner Strength – eine Perle unter den Spirituosen Perfektion in der Herstellung und ein stilvoller Genuss – das macht diesen Gin von Sünner so besonders. Schon die Flasche ist ein besonderer Hingucker. Auf der...
Inhalt 0.7 Liter (39,93 € / 1 Liter)
27,95 € *
Sünner Gin Diamant
Sünner Gin Diamant
Hochwertige Premium Gin von der Firma Sünner aus Köln. Verkauf ab 18 Jahren: Bei Lieferung erfolgt eine Altersprüfung des Empfängers durch den Zusteller.
Inhalt 0.7 Liter (41,36 € / 1 Liter)
28,95 € *
TIPP!
Sierra Gin Tasting Set Karton
Gin Tasting Set
Gin Tasting Set – werde zum Gin-Experten Du bist auf der Suche nach einem hervorragenden Gin, bist dir aber bei einer Wahl noch nicht sicher? Dann ist dieses Gin Tasting Set die richtige Wahl für dich. Fünf hochwertige Gins wurden in...
Inhalt 0.2 Liter (242,50 € / 1 Liter)
48,50 € *
Zuletzt angesehen