Die Gourmet Profis seit 2011
1–3 Werktage Lieferzeit
Über 25.000 zufriedene Kunden

Barmesser

Wenn du gern zuhause für dich und deine Gäste Cocktails mixt, kannst du heute auf zahlreiche Rezepte zurückgreifen, um Klassiker oder moderne Drinks herzustellen.

Weiterlesen ...

Wenn du gern zuhause für dich und deine Gäste Cocktails mixt, kannst du heute auf zahlreiche Rezepte zurückgreifen, um Klassiker oder moderne Drinks herzustellen. Weiterlesen ... mehr erfahren »
Fenster schließen
Barmesser

Wenn du gern zuhause für dich und deine Gäste Cocktails mixt, kannst du heute auf zahlreiche Rezepte zurückgreifen, um Klassiker oder moderne Drinks herzustellen.

Weiterlesen ...

Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Güde Universalmesser gelb Güde Universal-Barmesser gelb

Lieferzeit 1-3 Werktage

19,95 € *
Güde Universalmesser orange Güde Universal-Barmesser orange

Lieferzeit 1-3 Werktage

19,95 € *
Güde Universalmesser rot Güde Universal-Barmesser rot

Lieferzeit 1-3 Werktage

19,95 € *

Das Barmesser – dieses effektive Barwerkzeug gehört zur Grundausstattung

Natürlich möchtest du deine Barkeeper-Rolle so professionell wie möglich ausüben, damit die Cocktails so gelingen, wie du es von Besuchen in professionellen Bars kennst. Du wirst dabei neben den verschiedenen alkoholischen wie alkoholfreien Getränken auch viel mit Früchten arbeiten. Hierfür solltest du nicht einfach ein normales Küchenmesser zum Einsatz bringen, sondern dich für ein Barmesser entscheiden, dessen Design genau auf diese Tätigkeiten abgestimmt ist.

Ergänze deine Hausbar um ein Barmesser!

Was sind die typischen Merkmale eines solchen Barwerkzeugs?

Auf den ersten Blick sieht ein professionelles Barmesser wie ein kleines Küchenmesser aus, doch wenn man es genauer betrachtet, werden die Unterschiede offensichtlich. Sowohl die Doppelspitze wie auch das feine Sägeblatt zeichnen die typischen Merkmale dieses Messers aus. Mit der kleinen, dünnen Säge kannst du das Obst zerteilen und dabei sicherstellen, dass durch die damit möglichen präzisen Schnitte das jeweilige Schneidgut nicht zerrissen oder anderweitig in Mitleidenschaft gezogen wird.

Denn du möchtest natürlich, dass die Obststücke im Drink sich auch optisch sehen lassen können. Die typische Doppelspitze des Barmessers wiederum dient dazu die Fruchtstücke einzuschneiden, aufzuspießen und bis zum Glas zu transportieren.

So arbeitest du mit dem Barmesser

Mit dem Barmesser arbeitest du höchst effektiv. Denn du wirst dadurch die betreffende Frucht nicht mehr aufschneiden als nötig. Dadurch kann auch so viel Saft wie möglich in der Frucht verbleiben. Zu den beliebtesten Barfrüchten zählen Limetten. Mit dem typischen Limettengeschmack verfeinerst du viele Cocktails.

Wenn du mit dem Barmesser die Limette für den jeweiligen Drink als Dekoration vorbereiten möchtest, ist zu beachten, dass du idealerweise die Frucht nur in Viertelstücke schneidest, denn bei einer noch kleineren Zerteilung geht einfach zu viel Saft verloren.

Zuletzt angesehen