Die Gourmet Profis seit 2011
1–3 Werktage Lieferzeit
Über 25.000 zufriedene Kunden
Trust Logo

Echte Abenteurer schwören auf ihr Outdoor Messer! Wer sich viel im Freien, der Natur oder unwegsamen Gelände bewegt, der weiß, dass ein Outdoor Messer in vielen Fällen die passende Hilfe ist. Holz bearbeiten, Seile auf die richtige Länge kürzen oder Proviant schneiden - dieses Messer ist das Allzweckwerkzeug für Deinen Trip in die Wildnis. Weiterlesen ...

Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Güde Alpha Fasseiche Jagdmesser Güde
Alpha Fasseiche Jagdmesser 11cm

Lieferzeit 1-3 Werktage

140,00 € *
Güde Alpha Olive Jagdnicker 11 cm Güde
Alpha Olive Jagdnicker 11cm

Lieferzeit 1-3 Werktage

129,00 € *

Outdoor Messer im Test

Ein Outdoor Messer muss nicht nur verlässlich sein, sondern auch performen können wenn es darauf ankommt. Eine scharfe Klinge, gehärteter Stahl und eine praktische Arretierung zählen zu den wichtigsten Merkmalen eines guten Outdoor Messers. Der Kauf sollte nicht hastig vollzogen werden. Teste Dein neues Messer auf Handlichkeit, Tauglichkeit und ob es dem Zweck, für den Du es erwerben willst, entspricht. Es soll Dein Helfer in der Natur sein und Dein Abenteuer erleichtern.

Outdoor Messer als Empfehlung

Echte Abenteurer schwören auf ihr Outdoor Messer! Wer sich viel im Freien, der Natur oder unwegsamen Gelände bewegt, der weiß, dass ein Outdoor Messer in vielen Fällen die passende Hilfe ist. Holz bearbeiten, Seile auf die richtige Länge kürzen oder Proviant schneiden - dieses Messer ist das Allzweckwerkzeug für Deinen Trip in die Wildnis.

Die verschiedenen Arten der Outdoor Messer haben ihren eigenen Zweck und Nutzen. Daher ist eine Empfehlung immer abhängig von dem geplanten Vorhaben. Das klassische Taschenmesser ist als Allrounder für kleine Schnitz- oder Schneidarbeiten zu empfehlen. Aufwendiger und mit einem größeren Einsatzspektrum präsentiert sich das Schweizer Taschenmesser. Für robustes Material oder für den Einsatz auf der Jagd ist ein Messer wie das Güde Alpha Fasseiche Jagdmesser die erste Wahl.

Outdoor Messer im Shop

Die Auswahl in unserem Onlineshop hält für den Kenner in Sachen Abenteuer das richtige Spektrum parat. Die Güde Messer überzeugen mit ihrem traditionellem Erscheinungsbild durch Stahlklinge und hochwertigem Holzgriff. Bei der Verarbeitung wurde großer Wert darauf gelegt, dass Feuchtigkeit und Regen das Holz nicht schwächen. Im Outdoorbereich ein nicht zu unterschätzender Faktor. Der Guss aus einem Stück macht das Messer so sicher in der Verwendung, dass auch hoher Druck auf die Klinge kein Problem darstellt.

Outdoor Messer bewusst kaufen

Anders als bei regulären Küchenmessern, die im täglichen Gebrauch einfache Arbeiten leisten, ist die Recherche nach dem persönlichen Outdoor-Favoriten ein wichtiger Bestandteil vor dem Kauf. Welches Material wird bevorzugt? Wie schwer darf das Messer sein? Soll es ein klappbares oder steifes Messer sein? Benötigst Du ein Spezialmesser oder einen Helfer für alle Situationen? Diese Fragen gilt es im Vorfeld zu beantworten. Nach diesen Kriterien richtet sich auch der Kaufpreis, der mit steigender Qualität ebenfalls höheren Preissegmente anspricht.

Damast Messer im Bereich Outdoor

Drei grundlegende Prämissen sollten nie übersehen werden beim Kauf: Stärke, Sicherheit und Schnitthaftigkeit. Die Intensitäten variieren von Modell zu Modell aber sollten stets einen gewissen Mindeststandard erfüllen. Damast gehört zu den Produkten, die diese drei Punkte mit Bravour erfüllen. Die kunstvolle Legierung und Herstellung durch mehrere Schichten verleihen der Klinge unvergleichliche Stärke und enorme Stabilität. Für den Einsatz im Outdoorbereich scheinen die Voraussetzungen perfekt. Doch in diesem Fall sollte gut überlegt werden, ob ein Messer mit Damastklinge die richtige Wahl ist.

Damast Messer für Outdoorbereich nicht geeignet

Kraft und Schärfe der Klinge sind durchaus legitime Gründe ein Messer aus Damaststahl in der Natur zu verwenden. Das Problem liegt eher in der Beschaffenheit des Stahls. Diese ist anfällig für Rost und würde bei ständiger Feuchtigkeit durch Luft, Regen und Wasser schnell angreifbar werden. Die Folge ist eine stumpfe Klinge und ein schleichender Destabilisierungsprozess, der den Stahl mürbe macht. Für gelegentliche Einsätze sicherlich vertretbar, doch ein dauerhaftes Verwenden sollte vermieden werden.

Zuletzt angesehen