Auberginen Burger

Auberginen Burger

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Auberginenburger

Rosmarin Focaccia

Zubereitung

Auberginenburger

  • Die Aubergine in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und Salzen, damit sie Wasser ziehen können. Tomaten ebenfalls in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Blätter von der Minze abzupfen, fein hacken und unter die Tomatenscheiben mischen.
  • Zitronensaft dazugeben und mit Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel, Chili und Olivenöl abschmecken. Die Kichererbsen mit Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft in der Moulinette kuttern und abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Auberginenscheiben trocken tupfen und in der Pfanne von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten.

Focacciateig

  • Alle Zutaten mit dem Knethacken in einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig anschließend nochmals mit der Hand auf 3-5 min kneten. Jetzt den Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen und auf ein bemehltes Backblech legen.
  • Jetzt die Focaccia ruhen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Mit Wasser die Oberfläche bepinseln und mit Meersalz nach belieben bestreuen. Anschließend bei 220° C im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Focaccia aus dem Ofen nehmen und mit noch etwas Olivenöl beträufeln.
  • Die Focaccia in 6 gleich große Teile schneiden und die einzelnen Teile aufschneiden. Die Schnittflächen mit Kicherebsenpüree reichlich bestreichen.

Burger

  • Schichten
    1. Focaccia
    2. Aubergiene und Tomatenscheibe
    3. Focaccia
    4. Wildkräutersalat mariniert
    5. Büffelmozzarella
    6. Focaccia mit der bestrichenen Kichererbsen Seite nach unten als Deckel abschließen.

Anmerkung

Saftiger Auberginen Burger nicht nur für Vegetarier ein Genuss
Nutrition Facts
Auberginen Burger
Amount Per Serving (100 g)
Calories 713 Calories from Fat 171
% Daily Value*
Total Fat 19g 29%
Saturated Fat 7g 35%
Cholesterol 27mg 9%
Sodium 2243mg 93%
Potassium 834mg 24%
Total Carbohydrates 117g 39%
Dietary Fiber 11g 44%
Sugars 10g
Protein 18g 36%
Vitamin A 32.8%
Vitamin C 32.1%
Calcium 8%
Iron 43.2%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Weitere Vorspeisen– genauso gut!

Paprika Salsa

Paprika-Salsa

Nicht nur Nachos werden sich freuen! Die fruchtige Paprika-Salsa ist als Dip und Sauce ein Genuss.

Mango Salsa

Mango-Salsa

Unsere Mango-Salsa ist ein würziger Dip, der sich als Alternative für pikante Grillsaucen empfiehlt.

Confierte Tomaten

Confierte Tomaten

Confieren ist eine großartige Art, alles an Aroma aus einer Tomate heraus zu kitzeln.

Joghurt Minzsauce

Minzsauce

Die frische Minzsauce auf leichter Joghurtbasis ist schnell zubereitet, erfrischt und verleiht Ihren Gerichten eine sommerlich leichte Note.

Salsa brava

Salsa Brava

Einfaches Salsa Brava-Rezept für einen himmlischen Dip aus Spanien.