Cape Malay Chicken Curry

Cape Malay Chicken Curry

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Chicken

  • 1 Hähnchenbrust
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Kardamom gemahlen
  • 1 TL Kurkuma
  • ½ TL Koriander gemahlen
  • 60 ml Rapsöl

Curry

  • 2 Zwiebel Fein geschnitten
  • 1 Zehe Chinesischer Knoblauch Fein geschnitten
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 Stück Ingwer Gerieben
  • 2 Kaffir Limettenblätter
  • 2 Thai-Chili
  • 600 g Tomaten In kleine Würfel geschnitten
  • 100 ml Brühe
  • 200 g Joghurt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Reis

Zubereitung

Chicken

  • Hähnchenbrust in schmale Streifen schneiden. Das Mehl, Kardamonpulver, Kurkuma und das Korianderpulver vermischen.
  • Die Hähnchenstreifen in der Würzmischung gut wenden.
  • In einer Pfanne, Öl erhitzen und das marinierte Fleisch darin ca. eine 1/2 Minute scharf anbraten.
  • Das Fleisch wird später in der Sauce durch gegart. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

Curry

  • Zwiebeln und Knoblauch in der Fleischpfanne anbraten. Kreuzkümmel, Ingwer, Kaffir-Limettenblätter, Chili dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Tomaten dazu geben. Mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Das Fleisch dazu geben und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.
  • Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem servieren den Joghurt unterheben.

Reis

  • Wasser aufkochen lassen und mit Salz würzen. Den Reis ca. 15 Minuten darin kochen.
  • Reis nach dem kochen mit kaltem Wasser abspülen.
  • In einer Pfanne die Mandelstifte leicht rösten und den Reis und die Brühe dazu geben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einen tiefen Teller anrichten. Jetzt das Curry mit dem Chicken auf den Reis geben und Genießen.

Anmerkung

Unser leckeres Cape Malay Chicken Curry Rezept mit Basmati-Reis
Nutrition Facts
Cape Malay Chicken Curry
Amount Per Serving (100 g)
Calories 1196 Calories from Fat 531
% Daily Value*
Total Fat 59g 91%
Saturated Fat 16g 80%
Cholesterol 257mg 86%
Sodium 665mg 28%
Potassium 1331mg 38%
Total Carbohydrates 86g 29%
Dietary Fiber 5g 20%
Sugars 9g
Protein 75g 150%
Vitamin A 37.8%
Vitamin C 41.9%
Calcium 17.9%
Iron 33.2%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Hauptgänge:

Pfefferbeißer

Wir zeigen Ihnen unser einfaches Rezept für leckere Pfefferbeißer vom Lamm. Dank der genauen Anleitung gelingt die Zubereitung garantiert.

Waller Rezept

Waller Rezept – Waller im Kartoffelmantel auf Rapunzelsalat. Waller, besser bekannt unter den Bezeichnungen Wels, sind stämmige Prachtexemplare.

Giant Gambas

Unsere Giant Gambas sind raffiniert gewürzt und entfalten so ihren maximalen Geschmack. Auf dem Grill gelingt Ihnen das Rezept am besten!

Entrecote

Das Wort setzt sich zusammen aus „entre“ = zwischen und „cote“ = Rippe.

BBQ Saucen

Beilagen Rezepte

Macadamia Nuß Püree

Macadamia-Nuß-Püree

Das Macadamia-Nuß-Püree ist die perfekte Beilage zu herzhaften Gerichten wie Wild oder Rind.

Caponata

Caponata

Die Caponata ist ein variantenreiches Gericht und ein Gedicht aus Sizilien.

Green Valley BIO Kürbispüree

Saucen Rezepte

Rotes Thai Curry

Rotes Thai Curry

Unser Rezept für ein selbstgemachtes Rotes Thai Curry in einfachen Schritten erklärt. Ein absolut leckeres Gericht, das Schärfe mit sich bringt.

Schoko Chili Sauce

Schoko Chili Sauce

Pikant und süß unsere Schoko Chili Sauce – Schokolade ist das Größte an Ostern, Weihnachten, dem ersten Schultag und bei Liebeskummer.