Churros mit Zimt & Zucker

Churros mit Zimt & Zucker

Churros mit Zimt & Zucker

Drucken
5 von 2 Bewertungen
Rezept für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 250 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • Rapsöl Zum frittieren

Anleitungen

  • Wasser, Salz und Butter im Kochtopf zusammen aufkochen. Im Anschluss das Mehl dazugeben und alles kräftig rühren.
  • Jetzt bei niedriger Temperatur alles so lange verrühren, bis sich der Teig vom Topf lösen lässt.
  • Nun den Teig herausnehmen, die Eier nach und nach dazugeben und per Hand oder in der Küchenmaschine, zu einem festen Teig kneten.
  • In einem Topf oder Wok Rapsöl zum frittieren erhitzen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sternaufsatz füllen und ins heiße Öl spritzen. Ca. 5-8 Minuten goldbraun backen.
  • Churros mit Hilfe einer Kelle aus dem Öl nehmen und auf einem Küchenpapier das Fett abtropfen lassen. Die noch leicht warmen Churros in einem Zimt & Zucker Gemisch wälzen und servieren.

Notizen

Leckere Churros verfeinert mit Zimt & Zucker – in einfachen schritten erklärt bereiten Sie die kleinen spanischen Leckereien im Handumdrehen zu.
Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei Chiara Kochlust

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.