Garnelen mit Schoko-Dip

Garnelen mit Schoko-Dip

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Zuerst schälen Sie ein Stück Ingwer, Schalotten und jungen Knoblauch. Alles fein würfeln und im Wok bei mittlerer Hitze in 2 EL Rapsöl anschwitzen. Danach mit einem Schuss Wermut ablöschen und köcheln bis der Alkohol verdampft ist. Mit Gemüsefond auffüllen und bis zur Hälfte reduzieren. In der Zwischenzeit Stärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und die Flüssigkeit damit binden. Gehackte dunkle Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen, danach zur gebundenen Flüssigkeit geben.
  • Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Dabei Muskat vorsichtig dosieren, da es sehr intensiv schmeckt. Jetzt geht es an die Garnelen: Zuerst bis auf die Schwanzflosse schälen, längs den Rücken einschneiden und den Darm entfernen. Oder Sie kaufen einfach vorbereitete Garnelen. Jetzt geputzte Frühlingszwiebeln ohne Grün kleinschneiden. Etwas erhitztes Rapsöl mit einer feingeschnittenen Knoblauchzehe parfümieren.
  • Bei starker Hitze braten Sie die Garnelen 4 Minuten und geben bereits nach 2 Minuten die Frühlingszwiebeln dazu. Hat das Öl 170 Grad erreicht, die Wan Tan-Blätter nacheinander von beiden Seiten jeweils 15-20 sec. backen. Die richtige Temperatur ist erreicht, wenn um einen Holzstiel im Fett Bläschen aufsteigen. Die gebratenen Garnelen mit Wan Tan-Blättern, frischem Koriander und Schoko-Dip anrichten. Falls Sie den Geschmack frischen Korianders nicht mögen, einfach gemahlenen nehmen. Schon fertig! Wiederholung und Variationen willkommen – der Dip hält sich gekühlt mehrere Tage. Guten Appetit!
Nutrition Facts
Garnelen mit Schoko-Dip
Amount Per Serving (100 g)
Calories 81 Calories from Fat 9
% Daily Value*
Total Fat 1g 2%
Saturated Fat 0g 0%
Cholesterol 31mg 10%
Sodium 456mg 19%
Potassium 45mg 1%
Total Carbohydrates 11g 4%
Dietary Fiber 0g 0%
Sugars 2g
Protein 4g 8%
Vitamin A 2.1%
Vitamin C 4.1%
Calcium 2.8%
Iron 4.9%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Ein herrlicher Frühsommertag und dazu leckerer Garnelen mit Schoko-Dip

Garnelen und Schoko, keine alltäglichen Partner aber dennoch eine unglaublich gute Kombination. Genüsslicher kann ein schöner Abend kaum beginnen.

Weitere Vorspeisen– genauso gut!

Paprika Salsa

Paprika-Salsa

Nicht nur Nachos werden sich freuen! Die fruchtige Paprika-Salsa ist als Dip und Sauce ein Genuss.

Mango Salsa

Mango-Salsa

Unsere Mango-Salsa ist ein würziger Dip, der sich als Alternative für pikante Grillsaucen empfiehlt.

Confierte Tomaten

Confierte Tomaten

Confieren ist eine großartige Art, alles an Aroma aus einer Tomate heraus zu kitzeln.

Joghurt Minzsauce

Minzsauce

Die frische Minzsauce auf leichter Joghurtbasis ist schnell zubereitet, erfrischt und verleiht Ihren Gerichten eine sommerlich leichte Note.

Salsa brava

Salsa Brava

Einfaches Salsa Brava-Rezept für einen himmlischen Dip aus Spanien.