Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 200 g Mandeln geschält
  • 200 g Zucker
  • 50 g Vanillezucker
  • 100 ml Wasser

Zubereitung

  • Und schon darf es losgehen. Zunächst wiegen Sie Zucker, Mandeln und Wasser ab. Dann füllen Sie Wasser, Mandeln, Zucker in einen mittelgroßen Topf und bringen die Zutaten bei mittlerer Hitze zum Kochen. Nun fügen Sie bitte unter ständigem rühren Vanillezucker hinzu.
  • Erst, wenn der Zucker komplett die Mandeln bedeckt und die Flüssigkeit gewichen ist, dürfen Sie die Mandeln auf ein tiefes Backblech laden. Schütteln Sie die Pracht einmal kräftig durch und lassen Sie die gebrannten Mandeln gut abkühlen.
  • Sind die gebrannten Mandeln schön kühl und „glatt“, dürfen Sie Ihre Kreation in bunte Papiertütchen umfüllen und Ihren Lieben, Ihren Freunden oder Arbeitskollegen als nette Geste zwischendurch überreichen. Sie dürfen fast sicher sein, dass Sie nach Ihrem Spezial-Rezept gefragt werden. Denn, was so himmlisch lecker schmeckt, will auch von den Beschenkten ausprobiert und nachempfunden werden.

Anmerkung

Hier werden Kindheitserinnerungen wach: Gebrannte Mandeln erinnern an Kirmes (für den Norden: Dom), an Tage voller ausgelassener Fröhlichkeit — an wärmende Geborgenheit und an die liebe Omama, welche gebrannte Mandeln noch selbst herzustellen wusste.
Nutrition Facts
Gebrannte Mandeln
Amount Per Serving (100 g)
Calories 529 Calories from Fat 216
% Daily Value*
Total Fat 24g 37%
Saturated Fat 1g 5%
Cholesterol 0mg 0%
Sodium 2mg 0%
Potassium 352mg 10%
Total Carbohydrates 73g 24%
Dietary Fiber 6g 24%
Sugars 64g
Protein 10g 20%
Calcium 13.2%
Iron 10.3%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Gebrannte Mandeln — süß und knusprig

Gespannt standen wir Kinder neben dem Topf und beobachteten, wie sich ein zarter Karamell-Umhang um die heiß begehrten Mandeln hüllte. Wir holen dieses wundervolle Glücksgefühl für Sie zurück und bereiten gemeinsam mit Ihnen gebrannte Mandeln zu. Laden Sie ruhig Ihre Lieben, Freunde und Bekannte zu diesem fantastischen Happening ein. Unser Rezept zeigt Ihnen, wie Sie in nur wenigen Schritten gebrannte Mandeln selbst kreieren. Stürmen Sie am besten jetzt gleich mit Kind und Kegel in Ihre Küche und gönnen sie sich dieses vanillisch-süße Naschvergnügen.

Gebrannte Mandeln — Die köstliche Geschenkidee

Nachgeschaut und mitgebaut. Natürlich meinen wir mitkreiert! Wichtig sind obenstehende Ingredienzien. Mit ihnen steht und fällt unser leckeres Mandel-Rezept. Haben Sie alle Zutaten besorgt? Dann stellen Sie bitte Kochtopf, Messbecher, Rührlöffel, Küchenwaage und dekorative Tütchen bereit. 

Sind die gebrannten Mandeln schön kühl und „glatt“, dürfen Sie Ihre Kreation in bunte Papiertütchen umfüllen und Ihren Lieben, Ihren Freunden oder Arbeitskollegen als nette Geste zwischendurch überreichen. Sie dürfen fast sicher sein, dass Sie nach Ihrem Spezial-Rezept gefragt werden. Denn, was so himmlisch lecker schmeckt, will auch von den Beschenkten ausprobiert und nachempfunden werden.

Tipp: Statt Zucker dürfen Sie gerne auch Honig verwenden. 

Dieses war der erste Streich und der zweite folgt sogleich. „Tonkabohnen Panna Cotta“ hört sich originell, verführerisch und durchaus anspruchsvoll an und ist es auch. Gerne bereiten wir dieses tolle Dessert mit Ihnen zu. Drum besuchen Sie uns bald wieder. Wir freuen uns auf Sie.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Desserts:

Weiße Schokomousse

Die weiße Schokoladenmousse löst den Hauptgang als Menü-Highlight spielend leicht ab.

Kaffeemousse

Eine französische Schönheit! Der leichte Schaum verzaubert Fans süßer Desserts mit einer feinen Kaffeenote.

Pfannkuchen mit Erdbeeren

Hier machen selbst Dessertliebhaber große Augen: Diese süße Nachspeise mit fruchtiger Beigabe müssen Sie probieren.

Vanilleparfait

Vanilleparfait mit frischen Blauberen ist ein einfaches Rezept, das mit viel Süße und Frucht überzeugt.

BBQ Saucen

Schokokuchen & Co.

Ungebackener Schokoladenkuchen

Ungebackener Schokoladenkuchen

Was passt besser zu dem Sonntagnachmittagskaffee als ein ungebackener Schokoladenkuchen? Mit oder ohne Schlagsahne und einer schönen Tasse Kaffee.

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen

Unser Schokoladenkuchen schmeckt himmlisch schokoladig und verführerisch. Wir zeigen Ihnen, wie Ihnen das leckere Rezept ganz einfach gelingt.

Green Valley BIO Kürbispüree

Sorbets

Birnensorbet

Birnensorbet

Unser Birnensorbet ist der Beginn einer fruchtigen Leidenschaft. Schnell zubereitet und einfach eine genussvolle Erfrischung.

Cassis Sorbet

Cassissorbet

Diese kulinarische Liebeserklärung erfreut Feinschmeckerherzen und ist eine fruchtige Hommage an den Sommer.