Himbeereis

Himbeereis

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

Mit einer Eismaschine

  • Geben Sie den Himbeerpüree, Zucker und Zitronensaft in ein hohes Gefäß. Mit dem Stabmixer oder dem Schneebesen verquirlen Sie die Masse zu einer Creme.
  • Füllen Sie nun die Himbeer-Eiscreme-Mischung in Ihre Eismaschine und lassen Sie die Maße ca. 40 Minuten zu einem Cremigen Eis verarbeiten.

Ohne Eismaschine

  • Alle Zutaten in einer hohen Schüssel verrühren und die Masse mit dem „Zauberstab“ pürieren — in eine leichte Schüssel geben und im Froster fest werden lassen.
  • Vor dem Servieren mit einem abgerundeten Eisschaber Bällchen formen.
Nutrition Facts
Himbeereis
Amount Per Serving (100 g)
Calories 280 Calories from Fat 162
% Daily Value*
Total Fat 18g 28%
Saturated Fat 11g 55%
Cholesterol 68mg 23%
Sodium 20mg 1%
Potassium 130mg 4%
Total Carbohydrates 29g 10%
Dietary Fiber 3g 12%
Sugars 22g
Protein 1g 2%
Vitamin A 15%
Vitamin C 22.2%
Calcium 5.1%
Iron 2.5%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Die süße Himbeere, auch Rubus idaeus genannt

Sie ist innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) angesiedelt. Sie wächst vornehmlich an Sträuchern, welche eine durchschnittliche Höhe von bis zu zwei Metern erreichen. Die einzelnen Äste weisen feine Stacheln auf, an denen man sich bei Unachtsamkeit durchaus leicht mal pieksen kann.

Gestielte Laubblätter und unpaarig gefiederte Sprossachsen zeichnen den Himbeerstrauch aus. Seine Blütenstände  bildet der Strauch zwischen den Monaten Mai und August. Den stark vorgewölbten Blütenboden zieren fünf Kelchblätter. Die Kronblätter — fünf an der Zahl — zeigen sich in weiß. Etwa 20 freie Staubblätter und Fruchtblätter schenken der Himbeerblüte ihr typisches Erscheinungsbild.

Die weichen Früchte des Himbeerstrauches erstrahlen bei Reife im herrlichen Rotton

Speziell gezüchtete Himbeersorten weichen von dieser natürlichen Farbgebung ab. So sind im Handel auch gelbe oder schwarze Himbeeren erhältlich. Wilde Früchte gedeihen im gemäßigten bis borealen Europa (Vegetationszone auf der nördlichen Erdhalbkugel), zudem in Westsibirien. Nach Süden hin nimmt der Himbeerwuchs zunehmend ab.

Das Wort „Himbeere“ geht wahrscheinlich auf den althochdeutschen Ausdruck „Himperi“) zurück

Dieser wiederum entspringt vermutlich der altnordischen, sowie angelsächsischen  Benennung „hind“ (Hirschkuh). Aus dem Volksmund kennen wir die Himbeere als  Humbeere, Hindebeere, Rehbockbeere, Hischbeere, Himpelbeere oder Hohlbeere. Von alters her wird die Himbeere als Heilpflanze angesehen. Ihr hoher Gehalt an Vitamin C, Kalium und Fruchtsäuren sollen das menschliche Immunsystem positiv beeinflussen und die Wundheilung wohltuend unterstützen.

Unterschieden wird die Himbeere in zwei Arten: Sommerhimbeeren und Herbsthimbeeren. Herbsthimbeeren zählen zu den „remontierenden“ Sorten und fruchten mehrmals im Jahr. Exzellente Himbeersorten sind zum Beispiel Tulameen, Glen Ample, Himbotop, Zefa und Polka. Für unser Himbeereis verwenden wir Himbeerpulp (in Stücke geteilte oder zerdrückte Früchte) zum Beispiel der Marke „Boiron“.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Desserts:

Weiße Schokomousse

Die weiße Schokoladenmousse löst den Hauptgang als Menü-Highlight spielend leicht ab.

Kaffeemousse

Eine französische Schönheit! Der leichte Schaum verzaubert Fans süßer Desserts mit einer feinen Kaffeenote.

Pfannkuchen mit Erdbeeren

Hier machen selbst Dessertliebhaber große Augen: Diese süße Nachspeise mit fruchtiger Beigabe müssen Sie probieren.

Vanilleparfait

Vanilleparfait mit frischen Blauberen ist ein einfaches Rezept, das mit viel Süße und Frucht überzeugt.

BBQ Saucen

Schokokuchen & Co.

Schokoladenküchlein

Schokoladenküchlein

Unser Schokoladenküchlein schmeckt himmlisch schokoladig und einfach verführerisch.

Ungebackener Schokoladenkuchen

Ungebackener Schokoladenkuchen

Was passt besser zu dem Sonntagnachmittagskaffee als ein ungebackener Schokoladenkuchen? Mit oder ohne Schlagsahne und einer schönen Tasse Kaffee.

Green Valley BIO Kürbispüree

Sorbets

Himbeersorbet

Himbeersorbet

Belohnen Sie sich und Ihre Lieben mit dem Superfrischekick schlechthin.

Erdbeersorbet

Mit unserem süßen Erdbeersorbet kreieren Sie mit Erdbeeren und raffinierten Zutaten den krönenden Abschluss Ihres Menüs.