Mars Vanille Eis

Mars Vanille Eis

Mars Vanille Eis Rezept

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezepte für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 25 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

Anleitungen

  • Sahne, Milch, Zucker und Mark einer Vanilleschote (mit der ausgekratzten Schote) in einem Topf aufkochen lassen.
  • Eigelb in separaten eine Topf geben und die heiße Sahne Masse langsam unter ständigem schlagen zu dem Eigelb füllen.
  • Die Sahen Eigelb Maße nochmal unter ständigem rühren kurz aufkochen lassen und beiseite stellen.
  • Sofort die Mars Stücke hinzugeben und alles verrühren bis diese geschmolzen sind.
  • Wenn die Masse abgekühlt ist kann Sie in eine Eismaschine gefüllt werden und für ca. 25 Minuten zu einem Cremigen Eis verarbeiten werden.

Notizen

Tip: Wenn Sie keine Eismaschine haben sollten füllen Sie die Masse in kleine Gläser und stellen es für ca. 3-4 Std. in den Froster. Das Eis wird im Froster nicht ganz so cremig wie in der Eismaschine aber es funktioniert auch so tadellos.
Unser Mars Vanille Eis ist einfach eines der großartigsten Versuchungen seit es Eis gibt. Das Rezept ist im Handumdrehen nach gemacht und das Resultat einfach spitze. Übrigens Wussten Sie das jeder Deutsche im Jahr knapp 8 Liter Speiseeis verputzt. Klingt im ersten Moment viel, aber Spitzenreiter bleiben die Finnen mit 12,8 Liter Eis.
Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei Chiara Kochlust

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.