Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat

Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Drucken
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 300 g Pasta
  • 200 g Getrocknete Tomaten Blanchiert und in Scheiben geschnitten
  • 100 g Oliven grün Grün & schwarz ohne Stein
  • 1 Zwiebel Gewürfelt
  • 1 Zehe Chinesischer Knoblauch In feine Würfel geschnitten
  • 2 EL Petersilie glatt Fein geschnitten
  • 2 EL Basilikum Fein geschnitten
  • 120 ml Gemüsebrühe
  • 6 EL Essig
  • 1 Prise Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer Schwarz

Zubereitung

  • In einem ersten Schritt kochen Sie die Pasta bissfest, d.h. ca. 10 Minuten lang. Schrecken Sie die Nudeln anschließend unter fließendem Wasser ab.
  • Im zweiten Schritt werden die Gemüsebrühe und das Olivenöl mit dem Essig, den Kräutern und den Gewürzen vermischt. Diese Flüssigkeit mischen Sie nun gründlich unter die Pasta.
  • Fügen Sie nun alle restlichen Zutaten bei. Jetzt muss der Mediterrane Nudelsalat nur noch eine Nacht abkühlen und ziehen. Am nächsten Tag erwartet Sie einer der leckersten Salate überhaupt.
  • Genehmigen Sie sich dazu ein Glas Rotwein und fühlen Sie sich an das Mittelmeer versetzt: ¡Buen provecho!, Bon appétit!, Buon appetito!, Kalí órexi!
Nutrition Facts
Mediterraner Nudelsalat
Amount Per Serving (100 g)
Calories 460 Calories from Fat 54
% Daily Value*
Total Fat 6g 9%
Saturated Fat 0g 0%
Cholesterol 0mg 0%
Sodium 735mg 31%
Potassium 1931mg 55%
Total Carbohydrates 88g 29%
Dietary Fiber 9g 36%
Sugars 22g
Protein 17g 34%
Vitamin A 13.4%
Vitamin C 27%
Calcium 9%
Iron 31.7%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Perfekter BBQ begleiter ein Mediterraner Nudelsalat

Der Begriff der mediterranen Küche bzw. der Mittelmeerküche wird umgangssprachlich als ein Oberbegriff für diverse Landesküchen in der Mittelmeerregion verwendet. Diese weisen zwar einige Gemeinsamkeiten wie die Verwendung von Olivenöl, Knoblauch und mediterranen Kräutern auf, weichen jedoch teilweise auch stark voneinander ab. Das lässt darauf schließen, dass es genau genommen gar keine „Mittelmeerküche“ gibt. Stattdessen stellt der Begriff eine Art Schlagwort dar.

Das folgende Rezept kann auf die unterschiedlichsten Arten abgewandelt und um die vielfältigsten Zutaten erweitert werden. So gibt es neben mediterranem Nudelsalat auch die Rezepte „Mediterraner Nudelsalat mit Rucola“, „Mediterraner Nudelsalat mit Rucola und Parmaschinken“, „Mediterraner Nudelsalat mit Rucolapesto“ und viele mehr. Sie sehen: Es ist alles möglich und Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Jedenfalls so lange der Geschmack nicht darunter leidet.

Ähnliche Salat Rezepte:

Kartoffel-Gurkensalat

Eine Grillparty ohne Kartoffelsalat? Nicht mit uns! Der Salatklassiker erhält mit Gurken noch mehr frischen Pepp.

Belugalinsensalat

Belugalinsensalat – Schwarz-glänzend, edel im Geschmack und klein – nein, die Rede ist nicht von Kaviar, aber von einem Namensvetter die Belugalinsen.

Coleslaw Salat

Es gibt auch eine amerikanische Variante des Krautsalats – der sogenannte Cole Slaw Salat. Dieser schmeckt hausgemacht am besten und der Geschmack überzeugt.

Ananas Lauch Salat

Fit in den Sommer mit unserem Ananas Lauch Salat – Salate werden zur Kalten Küche gezählt und fungieren meistens als Vorspeise oder Beilage.

Rucola Salat

Rucola Salat mit Parmesan Lolli eine tolle Kombination nicht nur für Vegetarier.

Chicoree Salat

Chicoree Salat mit Orangen – Chicorée ist eine verkannte Schönheit. Optisch edel, frisch und makellos, ist das Image reichlich ramponiert.

Schokolade

Salatdressings

Sherrydressing

Sherrydressing

Um Sherryessig zu gewinnen, wird Sherry mit speziellen Essigsäurebakterien fermentiert und reift dann ebenfalls in offenen 600-Liter-Fässern.

Trüffelvinaigrette

Trüffelvinaigrette

Das perfekte Dressing für alle Trüffel-Liebhaber unser Trüffelvinaigrette.

Joghurt Dressing

Joghurt Dressing

Haben Sie Ihren Favoriten gefunden, gilt es noch das Dressing auszuwählen. Eine der vielseitigsten und schnellsten Varianten ist das Joghurt Dressing.