Mini Pak Choi

Mini Pak Choi

Mini Pak Choi Rezept

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept für Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 8 Mini Pak-Choi
  • 2 Schalotten
  • 20 ml Weißwein
  • 10 g Butter
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Wasser und Eiswürfel Zum blanchieren

Anleitungen

  • Pak-Choi-Köpfe halbieren. Schalotten schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
  • Nun einen kleinen Topf mit Wasser füllen und den Topf erhitzen. Das Wasser soll nicht kochen sondern nur sieden. Ist das Wasser auf Temperatur gekommen geben wir einen TL Salz hinzu.
  • Den Pak-Choi nun ca. 2-3 Minuten in dem siedendem Wasser garen und dann mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel mit Wasser und Eiswürfel geben. Die Pak-Choi-Köpfe sollten erst aus dem Wasser genommen werden wenn sie eiskalt sind.
  • Es muss nun eine Pfanne erhitzt werden. Ist die Pfanne heiß werden die Schalotten darin kurz angeschwitzt und mit Zucker bestreut. Das ganze wird mit Weißwein abgelöscht und muss nun kurz eingekocht werden.
  • Pak-Choi und Butter hinzugeben und alles gut miteinander vermischen.
  • Der Pak-Choi kann aus der Pfanne direkt Serviert werden, sollte aber kurz abgetropft werden.

Notizen

Die weißen Stiele und Blätter des Chinesischen Mini Pak Choi sind beide zum Verzehr geeignet.
Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei Chiara Kochlust

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.