Pad Thai

Pad Thai

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Pad Thai

  • 400 g Reisnudeln 2 mm
  • 50 g Shrimps getrocknet
  • 2 Thai Chili In feine Würfel schneiden
  • 2 Eier
  • 500 g Schweinefilet
  • 1 Stange Lauch In Streifen schneiden
  • 5 Schalotten In Streifen schneiden
  • 1 Zehe Chinesischer Knoblauch In kleine Würfel schneiden
  • 100 Erdnüsse geröstet
  • 2 El Reisessig
  • 2 El Sojasauce
  • 80 ml Rapsöl
  • 2 El Zucker
  • 1 Prise Salz

Marinade

Zubereitung

  • Schweinefilet von der Silberhaut befreien und in gleich große Streifen schneiden. Fischsauce und Pfeffer mischen und zu dem Fleisch geben. Etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  • Reisnudeln in Salzwasser ca. 3 Minuten kochen nach dem kochen die Reisnudeln in Abtropfsieb geben und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Schweinefilet in Rapsöl scharf anbraten. Lauch und Schalotten dazugeben und kurz anschwitzen.
  • Knoblauch, getrocknete Shrimps und Chili dazu geben und alles auf die Außenseite der Pfanne schieben dann in der Pfannen Mitte die Eier kurz anbraten und alles miteinander vermischen.
  • Die Reisnudeln und Nüsse dazu geben. Reisessig, Sojasauce und Zucker vermischen und zum ablöschen nehmen. Zum Schluss die Sojabohnensprossen unterheben und Servieren.

Anmerkung

Das Rezept Pad Thai ist einer der beliebtesten Thailändischen Nudel Gerichte der Deutschen im Urlaub. In dieser Variante mit Schweinefleisch.
 
Nutrition Facts
Pad Thai
Amount Per Serving (100 g)
Calories 855 Calories from Fat 243
% Daily Value*
Total Fat 27g 42%
Saturated Fat 5g 25%
Cholesterol 194mg 65%
Sodium 746mg 31%
Potassium 1196mg 34%
Total Carbohydrates 98g 33%
Dietary Fiber 14g 56%
Sugars 8g
Protein 57g 114%
Vitamin A 2.7%
Vitamin C 9.6%
Calcium 14.3%
Iron 37.4%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Hauptgänge:

Papageienfisch auf Salicornes

Papageienfisch auf Salicornes Salat die Mineral und Vitamin Bombe.

Gebratenes Zanderfilet

Jetzt sind Sie dran! Es ist Ihnen selbst überlassen, welche Beilage Sie servieren möchten und Gewürze Sie für Ihr gebratenes Zanderfilet verwenden.

Pfefferbeißer

Wir zeigen Ihnen unser einfaches Rezept für leckere Pfefferbeißer vom Lamm. Dank der genauen Anleitung gelingt die Zubereitung garantiert.

Gefüllte Maispoularde

Unsere gefüllte Maispoularde schmeckt besonders lecker, weil Sie mit frischen Kräutern zubereitet ist. Jetzt das Rezept entdecken und ausprobieren!

BBQ Saucen

Beilagen Rezepte

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

Beim Kartoffelgratin handelt es sich um eine der beliebtesten Beilagen in Deutschland, die zu Fleisch und Braten überwiegend serviert wird.

Gnocchis

Gnocchi

Aus keiner Italienisch Küche wegzudenken, Gnocchi. Die perfekte Beilage zu Fleisch und Fisch oder als Vegetarische variante mit einem leckeren Pesto.

Green Valley BIO Kürbispüree

Saucen Rezepte

Dijon Schnittlauch Schmand

Dijon Schnittlauch Schmand

Unser Dijon Schnittlauch Schmand ist ein leckerer Dip für Fleischgerichte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses pfiffige Rezept selbst zubereiten können.

Zwiebelmarmelade

Zwiebelmarmelade

Unser Zwiebel Chutney ist eine leckere und aromatische Beilage für viele Gerichte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Rezept ganz einfach zubereiten.