Parmesan auf Holzbrett

Parmesan-Knacker

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Als erstes wird der Backofen auf 200°c vorgeheizt, in der Zwischenzeit den Parmesan reiben und in kleinen Häufchen auf ein Backblech mit Backpapier geben.
  • ACHTUNG: Die Häufchen sollten nicht zu nah aneinander liegen da sie sonst beim backen zusammenkleben.
  • Danach jeweils ein Schaschlik Spieß in die Parmesanhäufchen legen und noch einmal mit etwas Parmesan bestreuen. Die Häufchen jeweils mit „rotem Pfeffer“ oder schwarzem Sesam bestreuen und im vorgeheiztem Backofen etwa 5-10 Minuten backen.
  • Die Schaschlik Spieße sind nur notwendig wenn die Parmesan-Knacker als Fingerfood serviert werden sollen.
  • Die Knacker nach dem Backen kalt werden lassen bevor man sie vom Backblech entfernt. Andernfalls zerbrechen Sie zu leicht und man würde von vorne Anfangen müssen.
Nutrition Facts
Parmesan-Knacker
Amount Per Serving (100 g)
Calories 200 Calories from Fat 117
% Daily Value*
Total Fat 13g 20%
Saturated Fat 8g 40%
Cholesterol 34mg 11%
Sodium 801mg 33%
Potassium 46mg 1%
Total Carbohydrates 2g 1%
Dietary Fiber 0g 0%
Sugars 0g
Protein 18g 36%
Vitamin A 7.8%
Calcium 59.7%
Iron 3%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Vorspeisen:

Thunfischtatar

Thunfischtatar ist die köstliche Alternative zum klassischen Tatar aus Rindfleisch.

Kartoffeltortilla

Die Kartoffeltortilla ist eher bei Einheimischen bekannt, während Touristen die Paella lieben. Entdecken Sie das spanische Traditionsgericht.

Gambas al Ajillo

Unsere herrlich leckeren Gambas al Ajillo, spanische Knoblauchgarnelen, gehören zu den typischen Tapas einfach dazu und versprühen pures Urlaubsfeeling.

Parmigiana

Parmigiana ist unser Rezept für eine leckere vegetarische Variante der klassischen Lasagne. Ohne Pasta, aber umso mehr Geschmack!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BBQ Saucen

Ähnliche Rezepte

Blattspinat

Spinat

Spinat ist gesund und lecker. Wir zeigen Ihnen ein tolles Rezept wie Sie Blattspinat zubereiten. Eine pfiffige und geschmackvolle Beilage!

Bananenbrot

Bananenbrot

Das Bananenbrot ist genau genommen eine Mischung aus Brot und Kuchen. Als Fruchtkuchen ist es ideal für das Frühstück oder zum Nachmittagskaffee.

Green Valley BIO Kürbispüree