Pfannkuchen

Pfannkuchen

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Zuerst die Eier über einer Schüssel aufschlagen. Danach das Mehl durch ein feinmaschiges Sieb in die Eimasse sieben.
  • Jetzt noch den Zucker darüber streuen, eine Prise Salz dazu und die Milch, unter ständigem Rühren, hineingießen. Alles kräftig mischen. Es dürfen keine Klümpchen oder Mehlreste sichtbar sein.
  • Mit einem kräftigen Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure wird der Teig schön locker. Wer die Pfannkuchen eher deftiger möchte, sollte mit dem Zucker sparsam umgehen.
  • Wenn süße und deftige Eierkuchen gewünscht sind, einfach einen Teil der Masse mit Zucker zubereiten und einen Teil ohne.
  • Jetzt eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter erhitzen. Darauf achten, dass die Butter nicht braun wird. Mit einer Schöpfkelle den Teig dünn kreisrund in die Pfanne geben, diese kurz schwenken, sodass sich der Teig gut verteilt.
  • Den Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun braten. Auf einen möglichst angewärmten Teller gleiten lassen und servieren.

Anmerkung

Pfannkuchen Rezept für Pannkuchen die goldbraun, teilweise mit etwas Kruste, nicht zu dünn, nicht zu dick werden. Einfach ein genuss!
Nutrition Facts
Pfannkuchen
Amount Per Serving (100 g)
Calories 385 Calories from Fat 81
% Daily Value*
Total Fat 9g 14%
Saturated Fat 4g 20%
Cholesterol 217mg 72%
Sodium 229mg 10%
Potassium 294mg 8%
Total Carbohydrates 57g 19%
Dietary Fiber 1g 4%
Sugars 19g
Protein 16g 32%
Vitamin A 10%
Calcium 18%
Iron 18.2%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Pfannkuchen Rezept wie bei Mutti zu Mittag

Ein großer warmer Holztisch steht in der Mitte. Alle setzen sich drum herum. In der Küche raschelt und werkelt es. Es duftet nach Teig und die Mutter schabt mit einem Holzlöffel in der Pfanne. Auf dem Tisch stehen Gläser mit Marmelade: Pflaumenmus, Erdbeermarmelade, Apfel- und Johannisbeergelee, Brombeeren. Und dazu noch eine Schüssel mit Apfelmus. Jetzt bringt die Mutter einen großen Teller aus der Küche. Darauf stapeln sich leckere Pfannkuchen, goldbraun, teilweise mit etwas Kruste, nicht zu dünn, nicht zu dick. Sie stellt ihn in die Mitte des Tisches.

Einen Pfannkuchen auf den eigenen Teller, ein Marmeladeglas genommen und mit dem Löffel, der darin steckt, schön dick Marmelade darauf gestrichen. Dann noch mit dem Messer gut verteilt und den Pfannkuchen ganz vorsichtig eingerollt. Die Pfannkuchenrolle in die Hand genommen und die Welt ist in Ordnung. Die Eltern mögen es eher deftig. Bei ihnen kommen leckeres Hackfleischragout oder Lachsstreifen mit Dillmousse auf die Eierkuchen. Auch gerne Forelle und Meerrettich oder eine Ziegenfrischkäse Füllung. Essen für die Seele auf 1001 Art. Probieren Sie unser Pfannkuchen Rezept aus!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Desserts:

Weiße Schokomousse

Die weiße Schokoladenmousse löst den Hauptgang als Menü-Highlight spielend leicht ab.

Kaffeemousse

Eine französische Schönheit! Der leichte Schaum verzaubert Fans süßer Desserts mit einer feinen Kaffeenote.

Pfannkuchen mit Erdbeeren

Hier machen selbst Dessertliebhaber große Augen: Diese süße Nachspeise mit fruchtiger Beigabe müssen Sie probieren.

Vanilleparfait

Vanilleparfait mit frischen Blauberen ist ein einfaches Rezept, das mit viel Süße und Frucht überzeugt.

BBQ Saucen

Schokokuchen & Co.

Schokoladentörtchen

Schokoladentörtchen

Schokolade macht glücklich! Mit diesem feinen Schokoladentörtchen können Sie Ihre Gäste nach einem leckeren Menü verwöhnen.

Schokoladenküchlein

Schokoladenküchlein

Unser Schokoladenküchlein schmeckt himmlisch schokoladig und einfach verführerisch.

Green Valley BIO Kürbispüree

Sorbets

Himbeersorbet

Himbeersorbet

Belohnen Sie sich und Ihre Lieben mit dem Superfrischekick schlechthin.

Cassis Sorbet

Cassissorbet

Diese kulinarische Liebeserklärung erfreut Feinschmeckerherzen und ist eine fruchtige Hommage an den Sommer.