Pistazienpesto

Pistazienpesto

Pistazienpesto Rezept

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

Anleitungen

  • Pistazienpesto zuzubereiten, ist eine relativ simple Angelegenheit. Alle Zutaten füllen Sie in ein hohes Gefäß und pürieren sie mit einem Mixstab. Jedoch nicht zu lange, da keine konturlose Masse entstehen darf.

Pistanzienpesto nach italienischer Art

Malerische Küsten und kleine Cafés gehören zum Traumbild Italiens. Ein feines Pistazienpesto, das Ihnen das Dolce Vita ins Haus holt, gehört selbstredend dazu. Erlesene Kräuter verbinden sich mit dem nussigen Geschmack zu einer sämigen Konsistenz, die verzaubert. Reichen Sie das Pesto zu frischem Tomate-Mozarella oder duftender Pasta. Denn auf diese Weise runden Sie Ihre kulinarische Italienreise ab.

Salvatore Bella
Salvatore Bella
Kochmoderator bei Chiara Kochlust

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.