Rinderfilet mit Printenkruste

Rinderfilet mit Printenkruste

Rinderfilet mit Printenkruste Rezept

Drucken
5 von 1 Bewertung
Rezept für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 35 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 20 Minuten
Umrechnen: 4 Personen

Zutaten

Rinderfilet

  • 4 Rinderfilet á 180g
  • 60 g Butterschmalz
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer Schwarz

Printenkruste

  • 8 Printen
  • 100 g Butter Flüssig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer Schwarz

Anleitungen

Rinderfilet

  • Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in der heißen Pfanne, mit etwas Butterschmalz, von beiden Seiten scharf anbraten und bei Seite stellen.

Printenkruste

  • Die Printen kleinschneiden, mit der flüssigen Butter vermixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die angebratenen Steaks mit der Krusten-Masse bestreichen und bei 200°C im Ofen Backen, bis das Fleisch medium und die Kruste fest ist.

Notizen

Rinderfilet mit Printenkruste eine großartig Kombination.
Michael Erkens
Michael Erkens
Kochmoderator bei Chiara Kochlust

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.