Rotes Thai Curry

Rotes Thai Curry

Drucken
Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Menge berechnen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 EL Pfeffer
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 TL Maldon Sea Salt
  • 1 Stück Ingwer
  • 100 g Thai Chili
  • 70 g Schalotten in feine Würfel geschnitten
  • 80 g Chinesischer Knoblauch in feine Ringe geschnitten
  • 4 Zitronengras in feine Ringe geschnitten
  • 8 Blatt Kaffir Limettenblätter
  • 1 EL Galgantpaste
  • 1 Stange Lauch nur den weißen Teil
  • 1,5 Paprika gelb
  • 1,5 Paprika rot
  • 1 Bund Lauchzwiebeln

Zubereitung

  • Zuerst zerkleinern Sie Pfeffer, Kreuzkümmel, Ingwer, Meersalz und Chili in einem Mörser. Anschließend schneiden Sie Schalotten, Knoblauch, Zitronengras, Galgant und die Limettenblätter klein.
  • Wenn alle Zutaten vorbereitet sind, mixen Sie diese in einem Mixer zu einem feinen Brei.
  • Nun schneiden Sie die restlichen Zutaten in kleine Stücke und lassen diese in etwas Brühe garen. Fügen Sie nun die hergestellte Currypaste hinzu und würzen Sie nach Belieben. Für die gewünschte Sämigkeit lassen Sie alles etwas einkochen.
Nutrition Facts
Rotes Thai Curry
Amount Per Serving (100 g)
Calories 80
% Daily Value*
Total Fat 0g 0%
Saturated Fat 0g 0%
Cholesterol 0mg 0%
Sodium 107mg 4%
Potassium 412mg 12%
Total Carbohydrates 17g 6%
Dietary Fiber 2g 8%
Sugars 4g
Protein 3g 6%
Vitamin A 35.6%
Vitamin C 251.1%
Calcium 5.5%
Iron 8.1%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Eine Gewürzexplosion in Rot

Sie lieben es schwarf und würzig? Mit dem Roten Thai Curry erfüllen Sie Ihre kulinarischen Wünsche sofort. Es bedarf nur frisches Gemüse und etwas Brühe, um das klassische Grundrezept zu erhalten. Huhn, Rind oder auch Fisch können das Gericht nach eigenen Vorstellungen ergänzen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Saucen Rezepte:

Rotes Thai Curry

Unser Rezept für ein selbstgemachtes Rotes Thai Curry in einfachen Schritten erklärt. Ein absolut leckeres Gericht, das Schärfe mit sich bringt.

Sauce Béarnaise

Wie alle Buttersaucen will auch die Sauce Béarnaise volle Aufmerksamkeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die anspruchsvolle Sauce einfach zubereiten.

Erdnuss Sauce

Erdnuss Sauce aus der Thailändischen Küche nicht wegzudenken. Sie ist würzig, aromatisch absolut lecker und sehr schnell zubereitet.

Sauce Hollandaise

Es gibt Dinge, die zusammengehören. Sauce Hollandaise und Spargel sind so ein Duo, jedem sofort präsent, wenn man nur einen Begriff davon hört.

BBQ Saucen

Italiensiches Pesto

Basilikum Pesto

Basilikumpesto

Jeder, der die italienische Küche liebt, kennt den Geruch von frischem Basilikumpesto. Der leckere, grüne Dip verfeinert viele Speisen und ist im Handumdrehen zubereitet.

Rucola Pesto

Rucolapesto

Bella Italia hat so einiges zu bieten! Mit dem würzigen Rucolapesto bringen wir Ihnen einen kräftigen und aromatischen Saucenvertreter in die Küche.

Green Valley BIO Kürbispüree