Süßkartoffelgratin

Süßkartoffelgratin

Rezept für 4 Personen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Gesamt: 40 Minuten
Menge: 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  • Milch, Sahne, Butter, Knoblauch, Salz und die gehackten Kräuter in einen Topf erwärmen die Masse mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Flüssigkeit kann ruhig etwas versalzen sein, da die Kartoffeln viel würze brauchen.
  • Die Kartoffeln in eine ausgebutterte Auflaufform hinein schichten und mit der Milch-Sahne Masse soweit auffüllen, dass die Kartoffeln nicht ganz bedeckt.
  • Jetzt den Parmesan auf die Kartoffeln verteilen und alles in einem vorgeheizten Backofen bei 170° C Umluft ca. 40 Minuten goldbraun garen.

Anmerkung

Unser Rezept für ein leckeres Süßkartoffelgratin kann man problemlos einen Tag vorher zubereiten und bei bedarf im Ofen erhitzen.
Nutrition Facts
Süßkartoffelgratin
Amount Per Serving (100 g)
Calories 292 Calories from Fat 126
% Daily Value*
Total Fat 14g 22%
Saturated Fat 8g 40%
Cholesterol 48mg 16%
Sodium 2242mg 93%
Potassium 580mg 17%
Total Carbohydrates 33g 11%
Dietary Fiber 4g 16%
Sugars 7g
Protein 8g 16%
Vitamin A 436.5%
Vitamin C 4.8%
Calcium 24.6%
Iron 6.5%
* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Rezept ausprobiert?Zeig uns das Bild mit #chiarakochlust

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Süßes zum Frühstück

Kirschchutney

Kirschchutney

Hier trifft Frucht auf Schärfe. Freunde pikanter Saucen werden es lieben!

Zum Rezept
Mango Chutney

Mango Chutney

Zaubern Sie Ihr eigenes fruchtig oder würziges Mango Chutney.

Zum Rezept
Pfannkuchen

Pfannkuchen

Es gibt unzählige Variationen, was das Grundrezept für Pfannkuchen angeht. Wir haben uns für eine sehr klassische Zusammenstellung der Zutaten entschieden.

Zum Rezept