Kostenloser Versand ab 100 EUR
Schnelle Lieferung
100% Sicher Einkaufen

Pasta Rezepte – Pasta mehr als bloß eine Beilage

Pasta ist der italienische Begriff für Teig und bezeichnet gemeinhin Nudeln aus Hartweizengrieß. Vor allem in der italienischen Küche spielt Pasta eine bedeutende Rolle, hier vor allem als erster Hauptgang, der noch vor dem Fleisch oder Fisch serviert wird. Auch in Deutschland erfreuen sich zahlreiche Pasta-Rezepte einer großen Beliebtheit, was vor allem an ihrem großen Variantenreichtum liegt. Neben Nudeln aus Hartweizengrieß ist vor allem Pasta aus Eiern oder Vollkorn beliebt. Auch Dinkel-Nudeln kommen mehr und mehr auf die Teller.

Pasta ist jedoch vor allem für ihre verschiedenen Formen berühmt. Spaghetti, Tagliatelle, Penne oder Maccheroni zählen hier zu den bekanntesten. Auch die gefüllten Ravioli oder Tortellini sind äußerst beliebt. Eine Sonderform ist auch die Lasagne, da es sich um große Platten aus Nudelteig handelt. Jede Nudelform hat natürlich ihre Bewandtnis, denn sie eignet sich zum Beispiel für eine bestimmte Sauce besonders gut. Viele Pasta-Gerichte sind weltberühmt, so zum Beispiel die Bolognese, die Carbonara oder die Al Arrabiata.

Es gibt innerhalb der italienischen Küche jedoch große regionale Unterschiede. Auf Sizilien ist zum Beispiel die Con le Sarde, die Pasta Norma oder die Nero di Sepia besonders verbreitet. Pasta wird im Idealfall gekocht und anschließend in der Sauce geschwenkt.

Leckere Pasta-Rezepte zum nachkochen

Pasta-Rezepte findet man eigentlich wie Sand am Meer. Die meisten versprechen mit wenig Aufwand und wenigen Zutaten tolle Ergebnisse. Die Kücherncrew aus unserer Kölner Kochschule verrät Ihnen einige der beliebtesten Pasta-Rezepte. Unsere Lach-Spinat-Lasagne, die Spaghetti Aglio e Olio sowie die Nudeln mit Parmaschinken lassen sich auch individuell abwandeln.

Natürlich können Sie in unserer Kochschule in Köln alles lernen, was Sie über das Pastakochen wissen müssen. In unseren Kochkursen stellen Sie, zusammen mit unserer erfahrenen Küchencrew, ein einzigartiges Menü zusammen und nehmen garantiert zahlreiche Erfahrungen mit in Ihre heimische Küche.

Pasta ist der italienische Begriff für Teig und bezeichnet gemeinhin Nudeln aus Hartweizengrieß. Vor allem in der italienischen Küche spielt Pasta eine bedeutende Rolle, hier vor allem als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pasta Rezepte – Pasta mehr als bloß eine Beilage

Pasta ist der italienische Begriff für Teig und bezeichnet gemeinhin Nudeln aus Hartweizengrieß. Vor allem in der italienischen Küche spielt Pasta eine bedeutende Rolle, hier vor allem als erster Hauptgang, der noch vor dem Fleisch oder Fisch serviert wird. Auch in Deutschland erfreuen sich zahlreiche Pasta-Rezepte einer großen Beliebtheit, was vor allem an ihrem großen Variantenreichtum liegt. Neben Nudeln aus Hartweizengrieß ist vor allem Pasta aus Eiern oder Vollkorn beliebt. Auch Dinkel-Nudeln kommen mehr und mehr auf die Teller.

Pasta ist jedoch vor allem für ihre verschiedenen Formen berühmt. Spaghetti, Tagliatelle, Penne oder Maccheroni zählen hier zu den bekanntesten. Auch die gefüllten Ravioli oder Tortellini sind äußerst beliebt. Eine Sonderform ist auch die Lasagne, da es sich um große Platten aus Nudelteig handelt. Jede Nudelform hat natürlich ihre Bewandtnis, denn sie eignet sich zum Beispiel für eine bestimmte Sauce besonders gut. Viele Pasta-Gerichte sind weltberühmt, so zum Beispiel die Bolognese, die Carbonara oder die Al Arrabiata.

Es gibt innerhalb der italienischen Küche jedoch große regionale Unterschiede. Auf Sizilien ist zum Beispiel die Con le Sarde, die Pasta Norma oder die Nero di Sepia besonders verbreitet. Pasta wird im Idealfall gekocht und anschließend in der Sauce geschwenkt.

Leckere Pasta-Rezepte zum nachkochen

Pasta-Rezepte findet man eigentlich wie Sand am Meer. Die meisten versprechen mit wenig Aufwand und wenigen Zutaten tolle Ergebnisse. Die Kücherncrew aus unserer Kölner Kochschule verrät Ihnen einige der beliebtesten Pasta-Rezepte. Unsere Lach-Spinat-Lasagne, die Spaghetti Aglio e Olio sowie die Nudeln mit Parmaschinken lassen sich auch individuell abwandeln.

Natürlich können Sie in unserer Kochschule in Köln alles lernen, was Sie über das Pastakochen wissen müssen. In unseren Kochkursen stellen Sie, zusammen mit unserer erfahrenen Küchencrew, ein einzigartiges Menü zusammen und nehmen garantiert zahlreiche Erfahrungen mit in Ihre heimische Küche.

Tagliatelle mit zweierlei Pesto

Pasta, basta ! Unser Rezept für leckerer Tagliatelle mit zweierlei Pesto ganz einfach zubereitet. Probiert es auch Ihr werden Sie lieben.

Nudelteige

Eine der häufigsten Antworten auf diese Frage lautet: selbst gemachte Nudeln. So gelingt Ihnen ein leckerer Nudelteig wie bei Mama in Italien.

Spaghetti Aglio e Olio

Spaghetti Aglio e Olio – simple Zutaten für ein puristisches, italienisches Geschmackserlebnis. Jetzt selber kochen und ausprobieren!

Nudeln mit Parmaschinken

Nudeln mit Parmaschinken, schnell zubereitet - Parmaschinken steht für Qualität. Das zeigt sich auch in den Vorgaben unter denen er produziert wird.