Schneller Versand
100% Zufriedenheitsgarantie
 

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste

Rehmedallions mit Hasselnuss-Honig-Kruste nicht nur auf dem Weihnachtstisch ein gern gesehener Kandidat.

Rezept für 4 Personen

Zutaten Gebratene Rehmedallions

  • 600 g Rehfilet
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zutaten Haselnusskruste

  • 80 g Haselnüsse
  • 1 EL Honig
  • 10 g Senf
  • 30 g Semmelbrösel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Anleitung Gebratene Rehmedallions

  1. Rehfilets parieren (Silberhaut entfernen) und in 2-3cm großen Medaillons schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und von jeder Seite ca. eine Minute scharf anbraten.

  2. Nusskruste in Scheiben schneiden und auf die Metallions legen. Im 200 Grad heißem Ofen ca. 1 Minute fertig garen. Das Fleisch sollte so ca. 58 Grad Kerntemperatur haben.

Anleitung Haselnusskruste

  1. Alle Zutaten in einem Mixer geben und mixen. Die Masse in Folie einwickeln und kühl stellen.

Rezept-Anmerkung

Probiert auch unser Gefüllter Bratapfel und Rinderfilet mit Printenkruste Rezept aus.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.