Schneller Versand
100% Zufriedenheitsgarantie
 

Safran Risotto

Safran Risotto ein sehr cremig-würziges Reisgericht, das mit raffinierten Gewürzen und dem obligatorischen Parmesan zu einer Reise durch Bella Italia wird.

Rezept für 4 Personen

Zutaten

  • 300 g Risotto
  • 150 ml Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 0,1 g Safranfäden
  • 100 g Parmesan
  • 50 g Butter
  • 500 ml Brühe
  • Rapsöl

Anleitung

  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Jetzt die Zwiebel in einem großen Topf mit etwas Rapsöl und dem Risottoreis anschwitzen. Parallel die Brühe in einem seperaten Topf erhitzen.
  2. Wenn der Risotto und die Zwiebel glasig sind, mit dem Weißwein ablöschen und auf mittlerer Stufe köcheln und ein reduzieren lassen.
  3. Jetzt die Safranfäden hinzugeben und mit der Brühe immer so weit auffüllen das der Risotto leicht bedeckt ist, dabei stetig umrühren, diesen Vorgang solange wiederholen bis der Reis al dente ist. Nun den Parmesan und die Butter untermischen und sofort servieren. Guten Appetit!

Rezept-Anmerkung

Probiert auch unser Safranreis und Risotto Milanese Rezept aus.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.