Beratung: 0221-31096412
Was ist neu?
Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(106) (4.90/5.00)
aus insgesamt 106 Bewertungen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
% Sale
Bestseller
Sushi Starter Set Zubehör
Sushipanda
Sushi Set

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
25,12 € * ab 19,95 € *
Bestseller
Sushi Reis in Schale
Sushipanda
Sushi Reis
Inhalt 0.5 kg
7,90 € / 1 kg
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 3,95 € *
Bestseller
Reisessig
Sushipanda
Reisessig
Inhalt 150 ml
1,43 € / 100 ml
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 2,15 € *
Bestseller
Nori Blätter für Sushi
Sushipanda
Nori Blätter

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 4,95 € *
Bestseller
Sojasauce in Schale
Sushipanda
Sojasauce
Inhalt 150 ml
1,97 € / 100 ml
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 2,95 € *
Bestseller
Sushi Ingwer auf China Löffel
Sushipanda
Sushi Ingwer
Inhalt 110 g
2,68 € / 100 g
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 2,95 € *
Bestseller
Wasabi Pulver in Shale
Sushipanda
Wasabi
Inhalt 43 g
5,79 € / 100 g
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
ab 2,49 € *
Sesamsaat, schwarz NGR Indien 100g
NGR
Sesamsaat, schwarz Indien
Inhalt 100 g
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
1,29 € *
Sesamsaat, weiß NGR Indien 100g
NGR
Sesamsaat, weiß Indien
Inhalt 100 g
Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
1,29 € *
Sushi Matte Bamboo Bambus Makisu
Sushipanda
Sushi Matte

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
1,95 € *
Jade Temple Ess-Stäbchen 10 Stk.
Jade Temple
Ess-Stäbchen 10 Paar

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
1,95 € *
Auslaufartikel
% Sale
Ita-San Sushi Box
Sushipanda
Sushi Box

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
19,95 € * 12,95 € *
Bambus Ess-Stäbchen Jade 1 Paar
Jade Temple
Essstäbchen Jade 1 Paar

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
0,25 € *
Sushi Auffüllpack
Sushipanda
Sushi Auffüllpack

Informationen zur Lebensmittel-
Kennzeichnung finden Sie hier.
16,77 € *

Sushi Zutaten für das perfekte Maki und Nigiri

Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Ab sofort müssen Sie nicht mehr die Dienste Ihres Sushi-Meisters in Anspruch nehmen, wenn Sie Appetit auf die kleinen Köstlichkeiten bekommen. Stattdessen werden Sie bald auf Augenhöhe mit ihm über Ihre neuesten Kreationen fachsimpeln.

Sie haben noch nie Sushi zubereitet? Dann laden Sie sich jetzt unseren kostenlosen Einsteiger-Ratgeber herunter. Darin finden Sie eine Checkliste für das wichtigste Zubehör sowie einige tolle Rezepte!

Hochwertiges Sushi Zubehör kaufen für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bei uns im Sushi Shop können Sie das passende Sushi Zubehör kaufen, um bei zuhause Makis und Nigiris auf den Teller zu zaubern. Wir geben Ihnen die richtigen Sushi Utensilien an die Hand und zeigen Ihnen, wie die Zubereitung garantiert gelingt.

Lernen Sie jetzt, wie Sie Sushi selbst machen

Wir zeigen Schritt für Schritt die Basics der Herstellung von leckerem Sushi. Alle Informationen gibt es auch in unserem praktischen Mini-Handbuch, das Sie sich jederzeit hier kostenlos herunterladen können.

Lektion 1: Sushi Zutaten

Um schmackhaftes Sushi zuzubereiten, benötigen Sie einige Gegenstände und Zutaten. Dazu gehören:

Wichtiges Sushi Zubehör

Apropos, das wichtigste Sushi Zubehör gibt es als praktisches Sushi Starter Set in unserem Sushi-Shop. Entdecken Sie Ihre Lieblingsrezepte oder besuchen Sie gleich einen professionellen Sushikurs bei uns. Einfach per Mausklick buchen, bestellen und andere mit Ihren Kochkünsten begeistern.

Wie heißt es so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter - es gibt nur schlechte Ausrüstung. Der gleiche Leitsatz gilt für angehende Sushi Meister. Selbst der beste Handwerker wäre verloren ohne das richtige Werkzeug. Für den Anfang ist gar nicht so viel notwendig. Auf einen Blick haben wir das wichtigsten Sushi Zubehör für Sie zusammengestellt. Mit praktischen Tipps, wie sich einige Utensilien kinderleicht ersetzen lassen.

Sushi Stäbchen

Das Essen mit Stäbchen verleiht unseren heimischen Küchen direkt asiatisches Flair. Authentisch und stilgerecht kommen Stäbchen längst nicht nur in Asien zum Einsatz. Weltweit liegen die Holzstäbchen aus Bambus in jedem Sushi Schnellimbiss parat. Witzig daran ist nur, dass Sushi in Japan selbst als Fingerfood gilt und ohne Stäbchen verzehrt wird. Neben den gängigen Einwegstäbchen, gibt es unzählige Veredelungsmöglichkeiten für die beliebten Essstäbchen. Echte japanische Handarbeit aus erlesenen Hölzern mit passenden Porzellanhaltern. Unser Tipp: Wer keine echten Stäbchen griffbereit hat, nimmt einfach Omas Stricknadeln aus Metall.

Sushi Rollmatte (Makisu)

Richtig gehört, gutes Sushi gehört auf die Matte. Oder besser gesagt zwischen eine filigrane Bambusmatte eingerollt. Lauwarmer Reis trifft genau hier zum ersten Mal auf die gerösteten Noriblätter. Es ist Liebe auf den ersten Blick. So fest schmiegen sich die schwarzgrünen Algenblätter um den weißen Reis. Ein runde Sache! Unser Tipp: Wer keine echte Sushi Matte aus Bambus zur Hand hat, nimmt für den Anfang Frischhaltefolie zum Einwickeln.

Japanisches Messer

Sie müssen freilich kein Meister der Schwertkunst sein, um gutes Sushi zu machen. Obwohl eine Kampfeinlage à la Tarantino sicherlich Eindruck auf die Gäste macht. Es müssen auch nicht zwingend japanische Messer sein. Nur scharf müssen sie sein. Das gilt nicht nur für die hauchdünnen Scheiben bei traditionellem Sashimi und Nigiri. Nein, auch die Nori-Rolle braucht eine messerscharfe Klinge, um daraus mundgerechte Makis zu schneiden. Unser Tipp: Gute Küchenmesser regelmäßig mit einem Wetzstein schleifen, damit sie lange scharf bleiben.

Unser Sushi A bis Z:

Wie mutiere ich zum waschechten Sushimeister? Quentin Tarantino würde mich wohl bei Hattori Hanzo, dem filmreifen Schwert- und Sushimeister aus Kill Bill, in die Lehre schicken. Wem das zu brutal ist, erinnert sich vielleicht noch an die berühmte Simpson-Folge, als ein Kugelfisch falsch zubereitet wird und Homer fast an seinem Gift stirbt. Es stimmt, Japaner lieben Kugelfisch zum Sterben gern. Doch blutigen Anfängern empfehlen wir lieber ein vollständiges Sushi Set anstelle eines Erste-Hilfe-Sets.

  • A wie Algen
    Wenn wir unsere Gäste mit den schwarzen kleinen Maki-Rollen überraschen wollen, gehören reißfeste Nori Blätter in jedes gute Sushi Set. Damit lassen sich Makis ganz fest in vorgeröstete Ajitsuke- und Yaki-Noriblätter einwickeln.
  • B wie Bambus
    Womit wir schon bei B wie Bambus wären: Stäbchen und Rollmatten aus Bambus sind unverzichtbare Helfer in eurem ersten Sushi Set. Nur so lässt sich der gesäuerte Reis in die gewünschte Form rollen und anschließend mit Holzstäbchen verzehren.
  • E wie Essig
    Japanischer Reisessig ist wesentlich milder und darf einen Säuregehalt von 2-4 Prozent nicht überschreiten. Ein milder Essig darf in eurem Sushi Set also nicht fehlen.
  • I wie Ingwer
    Frisch eingelegt in Einweggläschen oder luftdicht verpackt in verschweißten Tüten, übersteht der Sushi Ingwer den Transport im Sushi Set problemlos.
  • R wie Reis
    Aber nicht irgendein Reis, sondern Rundkornreis mit hohem Stärkegehalt. Sushi Reis ist ein absolutes Must-Have für jedes Sushi Set. S wie Sojasauce Kommt gar nicht auf die Idee, Soja Sauce selbst zu machen. Spart euch die 5 Jahre Gärungszeit und greift direkt zu den gut portionierten Glasfläschchen aus eurem Sushi Set.
  • W wie Wasabi
    Wasabi gilt als echter Exportschlager. Nicht auszudenken, wenn das bestellte Sushi Set ohne die grüne Paste aus der Tube oder ohne Wasabi Pulver geliefert wird.
  • Z wie Zubehör
    Natürlich lässt sich jedes Sushi Set mit weiterem Sushi Zubehör ganz individuell upgraden: Vom japanischen Messerblock bis zum authentischen Sake Reiswein, sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Sushi Zutaten für das perfekte Maki und Nigiri Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Ab sofort müssen Sie nicht mehr die Dienste Ihres Sushi-Meisters in Anspruch nehmen, wenn Sie Appetit auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sushi Zutaten online kaufen – Maki und Nigiri selber machen!

Sushi Zutaten für das perfekte Maki und Nigiri

Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Ab sofort müssen Sie nicht mehr die Dienste Ihres Sushi-Meisters in Anspruch nehmen, wenn Sie Appetit auf die kleinen Köstlichkeiten bekommen. Stattdessen werden Sie bald auf Augenhöhe mit ihm über Ihre neuesten Kreationen fachsimpeln.

Sie haben noch nie Sushi zubereitet? Dann laden Sie sich jetzt unseren kostenlosen Einsteiger-Ratgeber herunter. Darin finden Sie eine Checkliste für das wichtigste Zubehör sowie einige tolle Rezepte!

Hochwertiges Sushi Zubehör kaufen für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bei uns im Sushi Shop können Sie das passende Sushi Zubehör kaufen, um bei zuhause Makis und Nigiris auf den Teller zu zaubern. Wir geben Ihnen die richtigen Sushi Utensilien an die Hand und zeigen Ihnen, wie die Zubereitung garantiert gelingt.

Lernen Sie jetzt, wie Sie Sushi selbst machen

Wir zeigen Schritt für Schritt die Basics der Herstellung von leckerem Sushi. Alle Informationen gibt es auch in unserem praktischen Mini-Handbuch, das Sie sich jederzeit hier kostenlos herunterladen können.

Lektion 1: Sushi Zutaten

Um schmackhaftes Sushi zuzubereiten, benötigen Sie einige Gegenstände und Zutaten. Dazu gehören:

Wichtiges Sushi Zubehör

Apropos, das wichtigste Sushi Zubehör gibt es als praktisches Sushi Starter Set in unserem Sushi-Shop. Entdecken Sie Ihre Lieblingsrezepte oder besuchen Sie gleich einen professionellen Sushikurs bei uns. Einfach per Mausklick buchen, bestellen und andere mit Ihren Kochkünsten begeistern.

Wie heißt es so schön: Es gibt kein schlechtes Wetter - es gibt nur schlechte Ausrüstung. Der gleiche Leitsatz gilt für angehende Sushi Meister. Selbst der beste Handwerker wäre verloren ohne das richtige Werkzeug. Für den Anfang ist gar nicht so viel notwendig. Auf einen Blick haben wir das wichtigsten Sushi Zubehör für Sie zusammengestellt. Mit praktischen Tipps, wie sich einige Utensilien kinderleicht ersetzen lassen.

Sushi Stäbchen

Das Essen mit Stäbchen verleiht unseren heimischen Küchen direkt asiatisches Flair. Authentisch und stilgerecht kommen Stäbchen längst nicht nur in Asien zum Einsatz. Weltweit liegen die Holzstäbchen aus Bambus in jedem Sushi Schnellimbiss parat. Witzig daran ist nur, dass Sushi in Japan selbst als Fingerfood gilt und ohne Stäbchen verzehrt wird. Neben den gängigen Einwegstäbchen, gibt es unzählige Veredelungsmöglichkeiten für die beliebten Essstäbchen. Echte japanische Handarbeit aus erlesenen Hölzern mit passenden Porzellanhaltern. Unser Tipp: Wer keine echten Stäbchen griffbereit hat, nimmt einfach Omas Stricknadeln aus Metall.

Sushi Rollmatte (Makisu)

Richtig gehört, gutes Sushi gehört auf die Matte. Oder besser gesagt zwischen eine filigrane Bambusmatte eingerollt. Lauwarmer Reis trifft genau hier zum ersten Mal auf die gerösteten Noriblätter. Es ist Liebe auf den ersten Blick. So fest schmiegen sich die schwarzgrünen Algenblätter um den weißen Reis. Ein runde Sache! Unser Tipp: Wer keine echte Sushi Matte aus Bambus zur Hand hat, nimmt für den Anfang Frischhaltefolie zum Einwickeln.

Japanisches Messer

Sie müssen freilich kein Meister der Schwertkunst sein, um gutes Sushi zu machen. Obwohl eine Kampfeinlage à la Tarantino sicherlich Eindruck auf die Gäste macht. Es müssen auch nicht zwingend japanische Messer sein. Nur scharf müssen sie sein. Das gilt nicht nur für die hauchdünnen Scheiben bei traditionellem Sashimi und Nigiri. Nein, auch die Nori-Rolle braucht eine messerscharfe Klinge, um daraus mundgerechte Makis zu schneiden. Unser Tipp: Gute Küchenmesser regelmäßig mit einem Wetzstein schleifen, damit sie lange scharf bleiben.

Unser Sushi A bis Z:

Wie mutiere ich zum waschechten Sushimeister? Quentin Tarantino würde mich wohl bei Hattori Hanzo, dem filmreifen Schwert- und Sushimeister aus Kill Bill, in die Lehre schicken. Wem das zu brutal ist, erinnert sich vielleicht noch an die berühmte Simpson-Folge, als ein Kugelfisch falsch zubereitet wird und Homer fast an seinem Gift stirbt. Es stimmt, Japaner lieben Kugelfisch zum Sterben gern. Doch blutigen Anfängern empfehlen wir lieber ein vollständiges Sushi Set anstelle eines Erste-Hilfe-Sets.

  • A wie Algen
    Wenn wir unsere Gäste mit den schwarzen kleinen Maki-Rollen überraschen wollen, gehören reißfeste Nori Blätter in jedes gute Sushi Set. Damit lassen sich Makis ganz fest in vorgeröstete Ajitsuke- und Yaki-Noriblätter einwickeln.
  • B wie Bambus
    Womit wir schon bei B wie Bambus wären: Stäbchen und Rollmatten aus Bambus sind unverzichtbare Helfer in eurem ersten Sushi Set. Nur so lässt sich der gesäuerte Reis in die gewünschte Form rollen und anschließend mit Holzstäbchen verzehren.
  • E wie Essig
    Japanischer Reisessig ist wesentlich milder und darf einen Säuregehalt von 2-4 Prozent nicht überschreiten. Ein milder Essig darf in eurem Sushi Set also nicht fehlen.
  • I wie Ingwer
    Frisch eingelegt in Einweggläschen oder luftdicht verpackt in verschweißten Tüten, übersteht der Sushi Ingwer den Transport im Sushi Set problemlos.
  • R wie Reis
    Aber nicht irgendein Reis, sondern Rundkornreis mit hohem Stärkegehalt. Sushi Reis ist ein absolutes Must-Have für jedes Sushi Set. S wie Sojasauce Kommt gar nicht auf die Idee, Soja Sauce selbst zu machen. Spart euch die 5 Jahre Gärungszeit und greift direkt zu den gut portionierten Glasfläschchen aus eurem Sushi Set.
  • W wie Wasabi
    Wasabi gilt als echter Exportschlager. Nicht auszudenken, wenn das bestellte Sushi Set ohne die grüne Paste aus der Tube oder ohne Wasabi Pulver geliefert wird.
  • Z wie Zubehör
    Natürlich lässt sich jedes Sushi Set mit weiterem Sushi Zubehör ganz individuell upgraden: Vom japanischen Messerblock bis zum authentischen Sake Reiswein, sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Zuletzt angesehen